Dürfen gefüllte Pralinen ins Handgepäck?

4 Antworten

wenn die likörpralinen erkennbar 100 ml überschreiten an alkoholischer flüssigkeit wir der zoll sie beschlagnahmen, andererseits, da nur keine und kleinste mengen an flüssigkeit, gebunden in eine feste hülle z.b. auch schockolade, eingebunden sind, wird dies normalerweise nicht als flüssigkeit gewertet.

unterm strich kann ich mir denken, dass bei einer so grossen menge es ohnehin probleme mit dem zoll geben wird, da als import zollpflichtig zu deklarieren sein wird. und das würde dann wieder, kostenpflichtig, beanstandet.

Gilt nicht als Flüssigkeit bei der Kontrolle.

Frag bei der Fluglinie nach. Schließlich könntest du ja den Piloten mit den Pralinen k.o. werfen

Na die müssen dann aber sehr hart sein. Durch die türe und dann gleich den Piloten K.o. schiessen. Na danke. aber die Vorstellung gefällt mir :D

0

Was möchtest Du wissen?