Dürfen fremde Leute ihr Müll in unsere Tonnen werfen..

7 Antworten

das ist nicht legal, Autonr. und Uhrzeit aufschreiben und anzeigen, solche Typen gibts eben immer.

Nein das dürfen die natürlich nicht. Ihr zahlt ja eure gebühren für eure Tonne. Das ist Müllvandalismuss und kann aufjedenfall angezeigt werden man muß die halt nur erwischen.

Das ist verboten, wird aber neuerdings gerne praktiziert. Deshalb gibt es bei uns jetzt verstärkt abschließbare Mülltonnen, wo nur die Hausbewohner Schlüssel dazu haben.

Mietrecht in Bezug auf Mülltonne

Guten Tag an die Community,

mein Vermieter stellt neben den normalen Mülltonnen für Papier, Plastik und Hausmüll auch eine Biotonne zur Verfügung. Papier-, Plastik- und Hausmülltonne sind abgeschlossen, sodass nur Mieter den Müll in die Tonnen werfen können. Die Biotonne ist jedoch eine einfach Tonne, in die jeder Passant Müll hinein werfen kann. Nun stellt die Vermietung den Mietern die Entleerung dieser Tonne in Rechnung, weil sich in der Tonne Müll befand der dort nicht hinein gehörte. Die Vermietung kann jedoch nicht nachweisen wer den Müll dort entsorgt hat. Da sie diese Entleerung allen Mietern in Rechnung stellt, geht das in meinen Augen gar nicht.

Was sagt die Rechtslage dazu? Kann der Vermieter dies einfach tun, obwohl die Tonne einfach rumsteht und jeder Mensch dort seinen Müll hinein schmeißen kann?

Liebe Grüße

ein Mieter

...zur Frage

warum landet so viel plastikmüll in den ozeanen - hab grade gelesen 10 millionen tonnen JÄHRLICH?

...zur Frage

Vermieter versteckte Mülltonnen

Wir wohnen in einem 3 Parteienhaus. Der Vermieter wohnt mit im Haus (leider!) Wir haben ständig ärger wegen den Mülltonnen. Da wir zwei Kinder in den Windeln haben, produzuzieren wir auch ziemlich viel Müll (was ja verständlich ist oder nicht?) Wir haben gestern bei uns zuhause Silvester gefeiert und als wir wieder in die Wohnung wollten, aber vorher die Abfälle vom Feuerwerk in die Tonnen werfen wollten, waren die nicht da (nur die Papptonne). Nachdem unser Besuch gegen zwei Uhr wieder nach Hause ist, hat der Vermieter die Tonnen wieder aufgestellt. Wir haben ihn noch nicht gefragt, aber wir vermuten, dass er nicht wollte, dass wir die Tonnen mit noch mehr Müll von uns füllen. Das ist doch mit Sicherheit nicht erlaubt oder? Schließlich zahlen wir doch auch für die Tonnen. Was könnte man machen, wenn unsere Vermutung richtig ist?

...zur Frage

Müll wird in unsere Tonne geschmissen von Fremde?

Habe mal eine Frage habe Heute gesehen das Fremde Müll in unsere Tonne Schmeissen und ich weiß auch wo diese Person zu gehört .... Auf der anderen Straßen Seite gibt es 3 Geschäfte X-Tip , Spielhalle, Sportbar/Bistro etc. alle diese Geschäfte gehören zusammen .

Heute habe ich gesehen das die Ihren Müll bei uns in die Mülltonne Schmeissen und es ist jetzt mehrfach vorgekommen ständig sind die Tonnen voll ! Wir sind 4 Parteien und haben Restmüll 1100 L Tonne , Blaue Tonne 1100L , Gelbe Tonne 1100L diese sind Ständig voll...

ist das Erlaubt?

...zur Frage

Muss man als Müllmann eigentlich nur Müllsäcke in den Wagen werfen?

Klar das der Fahrer fahren muss aber der der hinten steht muss der nur Müllsäcke hinten reinwerfen? Dann verstehe ich nicht warum den Beruf niemand machen will, man verdient durchschnittlich gut, die Arbeit ist nicht schwer und es braucht nicht mal eine Ausbildung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?