Dürfen Frauen die ein Kopftuch in Deutschland zur Polizei??

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gesetzt den Fall, der Gesetzgeber würde sagen, kein Problem, die Uniformmütze passt auch über ein Kopftuch, dann käme sofort die nächste Forderung. Was ist mit den gemischten Teams? Eine Frau den ganzen Tag allein mit einem Mann, der nicht ihr Mahram oder Ehemann ist, auf Streife??? In den Augen strenggläubiger Muslime ist das Zina. Also zukünftig für Muslimas Frauenteams. Und die engen Hosen gehen gar nicht. Da müssen dann unbedingt noch knielangen Uniformmäntel eingeführt werden usw usw...

Die Polizei gehört zur Exekutive unseres Landes. Die Muslima müsste also voll und ganz hinter dem Grundgesetz stehen. Aber würde sie dann Kopftuch tragen? Was macht sie, wenn sie z B. eine Frau vor ihrem prügelnden Ehemann schützen soll? Laut Scharia ist das das Recht des Mannes. 

Ich bin sehr für Muslime beiden Geschlechts bei der Polizei, aber religiöser Fundamentalismus hat da nichts zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass es nicht erlaubt wird. Grund: Bei der Polizei trägt man Uniform. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass davon aus religiösen Gründen abgewichen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe noch nie gehört dass das jemand fordert. Würde ich nicht befürworten, obwohl ich die Religionsfreiheit sehr hoch halte. Diese Idee halte ich aber für nicht zielführend.

Der Polizist / Die Polizistin muss als solche eindeutig erkennbar sein. Dies gewährleistet u.A. die Uniform. Jeder Abweichung von dieser kann ernsthafte rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Daher glaube ich nicht, dass das so leicht umzusetzen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucas1237
25.04.2016, 22:10

Dem kann ich nur zustimmen!! Hoffe natürlich auch, dass es so bleibt.

0
Kommentar von AssassineConno2
25.04.2016, 22:36

Jo. würde auch nicht gut aussehen...

0

Bei der Polizei hat man keinerlei offensichtliche Hinweise zu tragen auf Religion, politische Parteien, Vereine, etc.

Aus diesem Grunde nein - und nein, das wird sich nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, und das ist auch gut so. Bei der Polizei wird Uniform getragen. Was die Polizistinnen in ihrer Freizeit tragen ist natürlich ihnen überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö. Kopftuch im Dienst wäre verboten. Genauso wie Sonnenbrillen nicht erlaubt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Szwab
25.04.2016, 23:35

Sonnenbrillen sind doch nicht verboten im Dienst.

1
Kommentar von AssassineConno2
26.04.2016, 12:14

Doch sind sie in Deutschland. Im notmalen Streifendienst: Keine Sonnenbrillen.

0

Was möchtest Du wissen?