Dürfen Flüchtlinge, wenn sie das möchten, in ein anderes Land umziehen?

6 Antworten

Ich habe eine Freundin die ist auch als Flüchtling gekommen "legale Flüchtlinge " oder so ernst ähnliches ist sie, sie darf nicht wegziehen, sie muss in dem Land bleiben, auch eine andere Stadt kommt bei ihr nicht in Frage. Ich glaube es ist bei jedem Flüchtling anders!

Dann fehlt noch die Anerkennung. Legale dürfen hier wohnen, arbeiten, ein Haus bauen.

0
@HilfsVollpfostn

Anerkannte Müssen sogar aus der Bewerberunterkunft raus und selber eine Wohnung suchen. Sie dürfen nicht in das Herkunftsland abgeschoben werden. 

0

Wer wird denn sein Studium finanzieren?

Ein Flüchtling sollte eigentlich wenn der Krieg in seiner Heimat beendet ist, seinen Landsleuten beim Wiederaufbau helfen.

Das Leben ist kein Wunschkonzert.

Ein Aufenthaltstitel ist immer eine nationale Angelegenheit, der nicht im Ausland gelten kann.

Der Flüchtling hätte ja sofort in das Land seiner Wünsche gehen und einen Titel beantragen können.

Was möchtest Du wissen?