Dürfen Eltern Kinder zu einer bestimmten Ausbildung zwingen obwohl das Kind diese nicht möchte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich kann man kein zwingen. Es muss ja die Ausbildung auch durch stehen und wenn man das ohne Spaß macht,  wird es vermutlich schlecht. 

Es gibt aber leider auch heute noch Kinder,  die das machen,  was sich ihre Eltern wünschen,  gegen ihren Willen.

Da muss man stark sein und sich durch setzen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu was zwingen, wenn man nicht möchte, ist immer blöd, das kann zu missstimmmung führen. aber wen ein jugendliche/r nicht will, ist das schon angebracht manchmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ab 18 darf man frei entscheiden, was man machen möchte, da können die Eltern einem nichts mehr vorschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selenaluna
27.06.2017, 14:36

Es ist egal ob man 18 oder erst 16 ist, man sollte trotzdem selbst entscheiden dürfen welchen Beruf man lernt. Es ist sein/ihr Leben und den Job soll er/sie ja viele Jahre machen

0

Nein Eltern dürfen ihre Kinder nicht zu einer bestimmten Arbeit zwingen, niemand darf das.

Jeder Mensch darf sich "frei entfalten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Artikel 2 GG ..... Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die
verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

Niemand kann dich zu was zwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dürfen sie nicht. 

Art.12 GG

"(1) Alle Deutschen haben das Recht, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen. Die Berufsausübung kann durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes geregelt werden.

(2) Niemand darf zu einer bestimmten Arbeit gezwungen werden, außer im Rahmen einer herkömmlichen allgemeinen, für alle gleichen öffentlichen Dienstleistungspflicht."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich dürfen die Eltern einen nicht zwingen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?