dürfen eltern ihren kindern verbieten, zum arzt zu gehen bzw. die versichertenkarte nicht rausrücken

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einfach zum Arzt gehen und sagen, meine Mutter bringt die Karte nach. Wenn sie das nicht tut bekommt sie eine Rechnung vom Arzt! Wenn ein Kind wirklich einen schlimmen Husten hat ist der Arzt verpflichtet zu behandeln. Aber vorsicht ein Arzt erkennt ob der Husten echt oder gespielt ist!

die frage am montag morgen *lach

jaja ihr kinder seit oft sooo sehr krank.. und meint ihr müsstet wegen eines hustens oder kopfweh von der schule zuhause bleiben.. und genau da liegt der hund begraben. wann sollen wir eltern denn wissen wann es euch richtig schlecht geht ?? ganz einfach, wenn ihr im bett liegen bleibt und nicht nach schulbeginn vor dem pc hockt !! oder euch durch die küche futtert oder meint mittags wieder raus gehen zu müssen, weil es euch ja jetzt wieder besser geht..

jedes kind hat mal keine lust auf schule und dann ist es krank, klar der arzt kann das kopfweh nicht sehen, aber man bekommt für den einen tag eine freischein..

deine mutter wird genauso fürsorglich sein wie jede normale andere mutter auch, nur lassen wir uns nicht immer von husten oder kopfweh veräppeln. geh nach der schule zum arzt, ich bin sicher dann gibt dir deine mutter die krankenkassenkarte!!!!

EquusCaballus 22.10.2012, 11:33

es geht da nicht um mich, sondern um einen fall, wo ein kind (besser gesagt ein teenager) sich wirklich nen wolf hustet und nicht simuliert. darf aber nie zum arzt (ausser zahnarzt), sondern w9ird immer in die schule gejagt. frage der mutter immer, ob eine klassenarbeit ansteht. bei "ja" ist es blaumachen, bei "nein" heisst es, dann kannste ja auch zur schule gehen.

0

In dem Fall sollte man sich mit dem Jugendamt in Verbindung setzen.

RedTigerchen 22.10.2012, 08:24

oder mittags zum arzt gehen, wenn die schule aus ist ? ich bin sicher da hat die mutter kein problem die krankenkassen karte raus zu geben..

0
nephalym 22.10.2012, 09:12
@RedTigerchen

Es ist wirklich interessant, was du alles über die Eltern der Fragesteller zu wissen scheinst. Außerdem ging es in der Frage gar nicht darum, ob während der Schulzeit zum Arzt gegangen werden soll.

0

Eigentlich nicht ? Und naja es ergibt kein sinn sein Kind es nicht zu erlauben zum Arzt zu gehen ....

die dürfn das nit aber zum jugendamt deswegn is unnötig---kann man nix machn

türlich dürfen sie es. nicht jeder husten bedarf einer krankschreibung. wenn du kopfschmerzen hast, trink mehr wasser.

Was möchtest Du wissen?