Dürfen Eltern ihren Kindern die Hausarbeit für die Schule schreiben?

25 Antworten

Also sie würde auf alle Fälle eine 6 dafür bekommen. Du darfst deiner Tochter zwar helfen, aber niemals für sie ihre Hausaufgaben machen! Das ist nicht gut für sie, weil sie auch selbst was lernen muss. Also lass es lieber, sie soll sich mit dem Land selbst auseinander setzen, aber sag ihr, das du für sie da bist -wenn sie fragen hat.

Die Eltern dürfen natürlich helfen. Aber ob der Lerneffekt wirklich erhalten bleibt wenn du ihr die Arbeit ganz abnimmst ist fraglich... Ich würds nicht tun. Schreiben soll sie selber, du kannst ihr ja mit der Recherche und der Formulierung helfen.

es geht doch darum, das durch das erneute erarbeiten des stoffs das kind sich die dinge merken soll. wenn du es machst, dann kennst du das land. UND DANN??? schreibst du auch die arbeit in der schule???

Mein Vorbild als Hausarbeit?

Ich muss für die Schule eine Hausarbeit über meinen Vorbild schreiben, habe aber zum einem keinen und mir fällt auch niemanden ein über den ich schreiben könnte...
Wie soll ich also in meine Hausarbeit schreiben?

...zur Frage

meine tochter 6 wird vom mitschüler geschlagen,bespuckt was tun

Meine tochter wird in der schule vom mitschüler geschlagen,bespuckt,geschubst schreit im unterricht rum das sich kein kind konzentrieren kann usw.hab schon mit der lehrerin gesprochen sie meinte das das noch viel schlimmer ist (das er auch schon mitschüler gewürgt hat!!) und der junge total aggressiv ist allen kindern und lehrern gegenüber!!! aber sie da nix machen kann sie schreibt alles auf was er macht na prima was soll das bring???

Ich hab einfach angst um mein kind was kann ich tun ???oder muss er was richtig schlimmes passieren?

...zur Frage

dürfen Eltern das Kind trotz Krankheit in die Schule schicken?

Wenn das Kind sehr krank ist zb gebrochen hat etc, dürfen die Eltern dem Kind verbieten zu Hause zu bleiben?

...zur Frage

Zweites Kind mit 23 Jahren?

Hallo zusammen, Wir (ich noch 22 und mein Partner 24) sind momentan am überlegen ob wir demnächst noch ein zweites Kind bekommen sollen. Unsere Tochter ist 2 Jahre jung und wir sind der Meinung das ein Geschwisterchen für sie nicht verkehrt wäre. Finanziell könnten wir es uns auch leisten, wohnen nicht schlecht (in einem Zweifamilienhaus am Land) und er hat auch einen festen Job.

Ich habe nur Zweifel da wir jetzt schon komisch angeschaut werden und was ist dann mit zwei Kindern? Ich möchte auch nicht sozial ausgegrenzt werden. Was meint ihr dazu? Wie seht ihr junge Familien mit zwei Kindern? Bin mit meiner Tochter hier im Ort in einer Eltern-Kind-Gruppe angemeldet und dort sind auch alle Mamis im Alter von Ü30.

Danke für eure Meinungen :)

...zur Frage

Schule Hausarbeit Hardware Informatik

Ich muss für die Schule eine Hausarbeit schreiben. Die Themen sind nicht vorgegeben ich habe mich für das mainboard entschieden, ich wollte wissen wie ich die Hausarbeit am besten gliedere? Und Was ich ich vom mainboard ehr thematisieren soll und was ehr nicht ? Danke schon einmal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?