Dürfen Eltern das Zimmer durchsuchen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Nein, das ist nicht normal. Ich habe 3 Kinder und hab das nur gemacht, solange sie klein waren. So ab 13 dann nicht mehr.

Du hast auch eine Privatsphäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich sollten jugendliche ihre Privatsphäre haben , aber es sind nun mal Eltern und das die schauen das die Wohnung in Ordnung ist, ist wohl normal, damit das miteinander funktioniert müssen alle was dazu tun, in deinem fall solltest du dein zimmer in Ordnung halten, wenn deine Eltern darauf vertrauen können das alles in Ordnung ist , werden sie auch keinen grund haben dein zimmer zu kontrollieren. "schnüffelt" dein vater trotzdem in deinem zimmer wäre eine ruhige aber deutliche aussprache fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, deine Eltern haben das Hausrecht. Und eine Aufsichtspflicht, und dich erziehen und dir Ordnung beibringen sollen sie dir auch noch, damit du später fähig bist, alleine zu wohnen. Diesen Disput hatte ich damals mit meinem 15jährigen Pflegesohn auch immer. insbesondere, das er unter dem Bett immer Teller mit inzwiwschen vergammelten Essensresten hortete.

Allerdings finde ich ehrlich gesagt, das dein Stiefvater deutliche Grenzen verletzt: Er sollte nichts aus deiner Schublade nehmen und es einfach wegwerfen. Das geht eindeutig zu weit!

Und das mit den Fotos wirkt auf mich auch irgendwie lächerlich. Aber vielleicht wollen sie damit ja zur Erziehungsberatung, weil sie glauben, das könne sich ein außenstehender nicht vorstellen...

Übrigens (Witz): Wann ist dein Kind so weit, dass es ausziehen sollte? Na, wenn das Bett direkt unter der Zimmerdecke ist!

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, das ist eine elterliche Pflicht. Und selbstredend dürfen die Eltern schauen, was sich so in ihrem Haus/Wohnung befindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann soll er ausziehen und sich auf eigene Beine stellen, wenn er sich nicht an die Regeln der Eltern halten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ImTheOnlyOne 21.03.2014, 14:57

Bei mir ist das doch auch so... und ausziehen kann ich noch nicht

0

Dein Stiefvater soll arbeiten und nicht in andrer Leuts Sachen rumwühlen. Sag Ihm das klipp und klar, sonst würdest Du anfangen seine Sachen zu durchsuchen. Du kannst aber auch sagen " hau ab " und misch Dich nicht in meine Anglegenheiten, wie Zimmer durchsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir mal eine Familienpackung Mäusefallen und verstecke sie in den dunklen Ecken der Schubladen und unter dem Bett. Mal sehen ob der Stiefvater dann noch rumwühlen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dennoch würde ich an deiner Stelle mit denen reden und fragen welchen Grund sie dafür haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dürfen schon, finde ich aber sehr merkwürdig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist deine Mutter mit dem Handeln von deinem Stiefvater einverstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ImTheOnlyOne 21.03.2014, 18:36

Sie lässt sich total von ihm beeinflussen.. also ja

0
catchan 23.03.2014, 20:46
@ImTheOnlyOne

Es kommt ihr nicht komisch vor, dass ihr Freund/Mann in der Unterwäsche ihrer minderjährigen Tochter rumwühlt?

0

doch, normale eltern machen sowas und es ist richtig so. wenn du glaubst deine unordentlichkeit mit dem vorwand "mein zimmer" zu verdecken, denk daran, dass du nicht der besitzer des zimmer bist und im hotel mama logierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, sie "dürfen" das wohl, ist ja ihr Haus. Aber, sie dürfen zB Deine Post nicht öffnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht reiben sie euch die Bilder mal unter die Nase, wenn ihr selbst mal euren Kindern erzählt wie ordentlich ihr früher wart ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Das machen doch keine normalen Eltern / Erziehungsberechtigten, oder etwa doch?

normale eltern erziehen ihre kinder,dass diese wissen,was ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tuckeks 15.05.2014, 14:56

Und was Rechtschreibung und Grammatik ist.

0

Und was sagt die eigene Mutter dazu ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch Kind nun räum doch einfach dein Zimmer auf....-.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?