Dürfen eltern das Smartphone ihrer kinder überwachen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://www.t-online.de/eltern/jugendliche/id_42327532/pubertaet-privatsphaere-der-kinder-achten.html

Anscheinend haben Ihre Eltern keinerlei vertrauen zu Ihrer eigenen Tochter und ein Normales Eltern- Kind Verhältnis geht somit auch verloren und Streitereien sind vorprogrammiert.

Danke für den link!  Im gegensatz zu den meisten unqualifizierten aussagen hier dürfen eltern das demnach nicht.

0

Auch Jugendliche haben ein Anrecht auf Privatsphäre. Die Eltern haben zwar die elterliche Aufsichtspflicht zu erfüllen, aber ein so drastischer Eingriff in die Persönlichkeitrechte ihres Sprösslings geht ein bisschen weit. Aber als kleiner Tipp, deinstalliere die App einfach wieder.


Zum Thema Handy wegnehmen, kann ich nur sagen, auch Minderjährige haben Eigentumsrechte. Solange das Kindeswohl nicht akut gefährdet ist, ist wohl nur ein temporärer Entzug aus pädagogischen Gründen hier zulässig.

Eltern dürfen das, das verstößt nicht gegen irgendwelche Gesetze. Sie dürfen ihr auch einfach das Handy wegnehmen.

Aber ich finde das reichlich krank! lg Lilo

Sowas finde ich nicht Okay! Man muss auch ein bisschen Privatsphäre haben.

Ja das ist legal bist du 18 bist danach dürfen deine Eltern das nicht mehr und du hast auch recht jeder braucht eine Privatsphäre

Hm..  Aber die Rechtsgrundlage dafür das man seine Privatsphäre  erst ab 18 hat erschließt sich mir nicht

0

Ja dürfen sie solange du nicht 18 bist. Ist natürlich nicht schön.

Was möchtest Du wissen?