dürfen dreizehnjährige im Kindergarten arbeiten

5 Antworten

Nein kannst du nicht, da du nicht in der Lage bist Verantwortung für die Kinder zu übernehmen. Bin mir nicht sicher woher du die Info mit 2 Stunden hast, aber meiner Meinung nach darfst du erst ab 14 für Geld "richtig" arbeiten (Zeitung austragen ect)

Nein darfst du nicht. Das hat verschiedenen Gründe: Zum einen das Jugendarbeitschutzgesezt. Das erlaubt nur leicht für Kinder geeignete Arbeiten zum Beipiel Zeitung Austragen.

Desweiteren, von erlaubt oder nicht mal abgesehen wird dich kein Kindergarten "einstellen" Mit 2 Stunden am Tag ist ihnen nicht gedient, ein selbst noch Kind kann und DARF keine Verantwortung für fremde Kinder übernehmen ( zumindest nicht hier).

Du darfst ab 13 Jahren nur Nachbarschaftshilfe machen, aka mal babysitten, etwas nachhilfe geben. Ansonsten nichts - wirklich arbeiten darf man erst mit 15 Jahren (und selbst da wirst du zu 100% nicht im Kindergarten angestellt. Die haben gar kein Geld um noch jemanden zu bezahlen und du hast nicht die nötige Ausbildung um kinder zu betreuen)

Was möchtest Du wissen?