Dürfen die das sagen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nö, der sagt das nicht. Das gehört auch zur Schweigepflicht.

Wenn du aber irgendwo nachweisen musst, dass du wirklich in Behandlung bist musst du dir vom Psychologen einen Nachweis ausstellen lassen.

StephN 24.03.2012, 12:15

Das hat nichts mit Schweigepflicht zu tun sondern mit Datenschutz ! Die Alleinige Tatsache DAS jemand in Behandlung ist unterliegt nicht der medizinischen Schweigepflicht ! Ansonsten könntest du ja nicht in eine Klinik gehen und Fragen ob Person XY hier liegt und auf welchen Zimmer er/sie liegt !

0
TiberiuS001 24.03.2012, 12:19
@StephN

Beim Psychologen ist das glaube ich anders! Denn allein, dass jemand in psychologischer Behandlung ist, ist in manchen Fällen schon rufschädigend.

Im Krankenhaus ist das eher ne Grauzone. Rein vom Datenschutz her dürfte die Klinik nämlich auch keine Auskunft geben. Da kann ja auch jeder reinkommen.

0
StephN 24.03.2012, 12:31
@TiberiuS001

Ja wie gesagt er darf es nicht aber aus Datenschutzgründen ! Bestimmten Personen darf und muss der Psychologe auskunft geben zumindest DAS eine Behandlung stattfindet ! Wenn Krankenkassen, Ärzte, Polizei, Rententräger, Ämter anfragen werden sie eine Antwort bekommen ! Aber klar nicht irgendein Troll und schon ganricht einfach mal so per Telefon.

0

Psychologen haben auch so etwas wie Arztgeheimnis. Auch wenn da jemand anrufen würde, er dürfte ihm nicht so ohne weiteres sagen, weswegen Du behandelt wirst. Dafür bräuchte er Deine Zustimmung oder eine gerichtliche Anordnung, die er aber ohne Kriminalfall nicht so ohne weiteres bekommen würde.

Wer ist jemand? Und nein, der Psychologe darf keine Auskunft erteilen, wer bei ihm ist.

neoxyx 24.03.2012, 12:07

jemand=ein richtiger Depp

0

Das kommt drauf an wer da anruft ! Wenn irgendein Troll da anruft dann sagt der garnichts !

nein ich glaube nicht und wenn, darf er siher nicht sagen warum

wieso muss der jenige überhaupt wissen das du in Behandlung bist?

neoxyx 24.03.2012, 12:08

weil er mir nicht glaubt, dass ich auf dem Weg der Besserung bin und er ein ********* ist

0
Fina13 27.03.2012, 19:27
@neoxyx

Dann lass ihn doch in seinem Schwachsinnsglauben. Hauptsache es geht dir wieder gut und egal was der ******* denkt

0

Was möchtest Du wissen?