Dürfen die das oder ist hier was nicht rechtens?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein AG muss dich nicht gehen lassen, dies wäre reine Kulanz des AG.

Du kannst aber z.B. einen Tag Urlaub beantragen und wenn dieser genehmigt wird dann an diesem Tag die Prüfung machen.

Hey STiXO

Nein. 

Dein AG ist nicht verpflichtet dich für private "Vergnügen" freizustellen. Die Aussage deines Fahrlehrers ist falsch und dreist zugleich. 

Der Termin für die Prüfung steht nicht erst seit gestern-es wäre deine Pflicht gewesen den AG zu informieren und um Freistellung zu bitten. Dein AG hätte sogar das Recht dir die Zeit vom Lohn abzuziehen. 

Bekommst du keine Erlaubnis wirst du einen neuen Prüfungstermin vereinbaren müssen. 

STiXO 08.07.2017, 10:04

Ich versteh das nicht ... es gibt keinen anderen nach 14:30

0
LouPing 08.07.2017, 10:05
@STiXO

Hey STiXO

Das ist dein Problem. 

Willkommen in der Arbeitswelt-du hast hier neben gewissen Rechten vor allem auch Pflichten. 

0
STiXO 08.07.2017, 10:07

Nein ich meine das die allgemein keinen Termin nach 14:30 bzw. 15 Uhr raus geben ...! Ich nehme an das der TÜV auch mal irgendwann Feierabend machen will ...!

0
LouPing 08.07.2017, 10:08
@STiXO

He STiXO

Dann musst du einen halben Tag Urlaub nehmen. 

1
STiXO 08.07.2017, 10:10

Ich habe keinen Urlaub mehr ich wusste ja nicht das ich erst jetzt diesen Termin bekomme...! Außerdem muss man zum Anfang des Jahres den Urlaubszettel abgeben ...! Wie soll ich denn wissen das ich an diesem Tag Urlaub benötige

0
LouPing 08.07.2017, 10:16
@STiXO

Hey STiXO

Andersrum:

Wie kannst du davon ausgehen das dein AG dir dein Freizeitvergnügen finanziert? 

Lese deinen Arbeitsvertrag bzw. Ausbildungsvertrag! 

0
STiXO 08.07.2017, 12:34

Unbezahlt*

0
LouPing 08.07.2017, 12:56
@STiXO

Hey STiXO

Anspruch hast du nicht-rede mit deinem Chef,wir haben das nicht zu entscheiden. 

0

Den Schein machst du scheinbar Privat und für dich selbst? Dann ist es deine Sache entweder einen Termin in deiner Freizeit zu machen oder deinen Arbeitgeber zu Bitten das du früher gehen kannst.

Bezahlen wird er dich natürlich nur für die Stunden des Tages die du auch gearbeitet hast. Oder du nimmst einen Urlaubstag.

Natürlich müssen die dich nicht gehen lassen, ist doch nicht deren Problem?!? Anders sähe es natürlich aus, wenn du den Führerschein von der Arbeit aus machen musst.

Aber was hast du für eine schlechte Fahrschule, dass du keinen Termin abmachen kannst, der dir passt?

STiXO 08.07.2017, 10:03

Es geht kein anderer ... die hatten nur den zur verfügung ...!

0
STiXO 08.07.2017, 10:05

Außerdem gibt es keinen prüftermin nach 15 Uhr wo ich leider gottes nunmal erst Feierabend habe

0
LouPing 08.07.2017, 10:07
@STiXO

Hey STiXO

Dann reiche rechtzeitig einen Urlaubsantrag ein! 

1

Was möchtest Du wissen?