Dürfen auf einer Polizeidienststelle Zwillinge angestellt sein, könnte es von Vorteil sein wenn es so ist?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In Uniform sehen viele Menschen gleich aus und Verwechslungen sind durchaus gängig, auch ohne Verwandtschaftsverhältnisse.

Die Einstellung ins Polizeidienstverhältnis geht nach Eignung und Befähigung und nicht nach Aussehen und Verwandtschaftsverhältnis.

Der Einsatz auf den Dienststellen geht ebenfalls nach Eignung und Befähigung unter Beachtung der Stellensituation.

Wenn das dazuführt, dass Familienangehörige auf der gleichen Wache landen, dann ist das so.

Auf was jedoch geachtet wird, ist das Familienangehörige nicht direkt in einem Weisungs- bzw. Abhängigkeitsverhältnis stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kripoungeloest
19.05.2017, 12:11

Ich finde das kann ich als qualifizierte Antwort annehmen

1

Geschwister stellen kein Problem dar. Mehr sind Zwillinge ja schließlich auch nicht.

Deine Frage geht wohl in Richtung "identisches Aussehen" und die damit verbundene Verwechslungsmöglichkeit...

Was genau soll daran schlimm sein, wenn jemand in dem Fall sagen würde

"Nein, das war wohl mein Bruder"....?

Ist ja schließlich nicht so, dass die Polizei anddauernd darauf bedacht ist, Vorgänge zu verschleiern und Leute hinters Licht zu führen.

Grüße, ------>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kripoungeloest
19.05.2017, 11:44

Saloppe Antwort

"Ist ja schließlich nicht so, dass die Polizei anddauernd darauf bedacht
ist, Vorgänge zu verschleiern und Leute hinters Licht zu führen."

Ich hoffe, dass ich das nicht zu ernst nehmen soll :-)) lg

0

Man würde von Hause aus versuchen Zwillinge in Verschiedenen Dienststellen unterzubringen. Das gilt nicht nur bei Zwillingen sondern auch in allen anderen Fällen von Verwandschaft um Vetternwirtschaft vorzubeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja...ich kenne einen ähnlichen Fall...habe mich damals gefragt warum mir der Kollege gerade Zivil entgegen kam und warum er nicht mehr arbeitet (ich hatte verdrängt dass er nen Zwilling hat, da nicht beide auf einer Dienststelle arbeiten)...dazu brauchts also auch keine Uniform um Leute zu verwechseln.

Ist das vorteilhaft? Nicht unbedingt. Gibt nur Chaos wenn alle ihn verwechseln, man aber Zwilling 1 sucht und immer zu Zwilling 2 geschickt wird....

Dürfen sie auf eine Dienststelle? Ja. Aber eingestellt wird nach Befähigung. Also müssen erstmal beide dazu fähig sein. Dann müssen beide die Ausbildung schaffen und dann müssten sie auf die selbe Dienststelle und Dienstgruppe kommen...und dafür ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering.

Und dann auch weiterhin gemeinsam versetzt zu werden ist extrem unwahrscheinlich.

Vorteil/Nachteil wäre ein Konkurrenzkampf um die Beförderungen....aber wie da schon steht ist das sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil.

Und gemeinsame Streifen würde es wohl eher seltenst geben...damit macht man den Bürger ja wahnsinnig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kripoungeloest
19.05.2017, 13:08

"Und gemeinsame Streifen würde es wohl eher seltenst geben...damit macht man den Bürger ja wahnsinnig!"

Das kann ich mir gut vorstellen :-)) lg

0

Ich kann weder einen Vorteil, noch einen Nachteil erkennen.

Ja - dies ist möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage bereitet mir ein Problem: Ich habe keine Ahnung, worauf du eigentlich hinaus willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kripoungeloest
19.05.2017, 12:08

"Wen die Frage Probleme machen sollte, dann weiß ich es auch nicht?"

Hi Patrick, deshalb habe ich den Satz gleich vorsorglich dazu geschrieben. Gut das du in der Lage bist noch in einem gemäßtigten Zustand nach zu fragen. Das ist nicht immer so bei AW mehr möglich. Man kann sagen die geraten förmlich aus ihre Kontrolle.

0

Hä, natürlich nicht.

Wenn dem so wäre, dann wäre es Diskriminierung.

Warum du die Frage stellst, das weiß ich nun nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwillinge nicht, aber Drillinge oder Vierlinge!!

Alternativ kannst du dich hier schlau machen: https://www.gesetze-im-internet.de/aktuell.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kripoungeloest
20.05.2017, 10:50

Deine Antwort bringt mir leider nichts. Könntest du einen Zusammenhang herstellen?

Bei den Gesezen interessieren mich vorrangig die Strafgesetze. Ich kann jzt nicht einschätzen wohin mich dein Link führen wird?

lg

0

Was möchtest Du wissen?