Dürfen 4 Leopardgeckoweibchen mit einem Leopardgeckomännchen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hi,

... wenn das terrarium groß genug ist (bei 5 tieren ab 150x60x60cm) und die tiere zuvor in quarantäne waren und alle gesund sind, kann man versuchen, sie zu vergesellschaften. wichtig ist, dass in einer gruppe auch wirklich immer nur 1 männchen ist und alle tiere etwa gleich groß sind, sonst gibt es mord und totschlag. und du musst dir darüber im klaren sein, dass eine vergesellschaftung gut gehen kann, aber nicht muss. mitunter kommen die tiere eine zeitlang gut miteinander aus und dann kracht es. für solche fälle muss jederzeit mindestens ein ausweichterrarium zur verfügung stehen, wo tiere auch dauerhaft artgerecht untergebracht werden können.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?