dürfen 2 roller nebeneinander fahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hier wird behauptete, sie dürften nicht, ohne eine Rechtsgrundlage anzugeben. Die finde ich nämlich nicht. Das Argument des Überholens ist keins, denn um einen Motorroller zu überholen, muss man sowieso die Gegenfahrspur in Anspruch nehmen - sofern man sich an die Vorschriften über den Seitenabstand hält. Es ändert sich unterm Strich also nichts, ob ich zwei Roller nebeneinander überhole oder hintereinander. Im Gegenteil, wenn sie hintereinander fahren, braucht man länger. Dasselbe gilt übrigens auch für die "nervigen" Fahrradfahrer (danke, DotArt, hier erkennt man viel über Deinen Charakter).

Nein, außerdem wäre das Autofahrer nur ein nerviges und unnötiges Hindernis. Sind schon die Radfahrer schlimm genug, die nebeneinander fahren und glauben, dass die Straße ihnen gehört.

glaube kaum dass das verboten ist aber du darfst den verkehr halt nicht behindern wenn jm überholen möchte musst du schon dich hintereinander einreihen...

Dürfen sie nicht, aber wenn kein starker Verkehr ist sagt nieman etwas... An der Ampel sollen sie sogar nebeneinander stehen ! Es ist zu mal viel zu gefährlich wenn einer ausschwenkt liegt der andere auch ;)

Das ist ein langgehegter Irrglaube - Fahrräder dürfen nebeneinander fahren + ich kenne kein Gesetzt das Roller dies verbieten !

natürlich nciht.... autos dürfen auch nicht neben einander fahren....

hier gehts aber nicht um Autos. Die Frage ist mehr als berechtigt. Auch wenn du darin leider kein Experte bist...

0

Nur hintereinander!

hintereinander, genau wie Fahrräder oder Mofas.

Was möchtest Du wissen?