Dürfen Lehrer auf den Kopf des Schülers klatschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise dürfen Lehrer das nicht tun.

Da du aber einen Bauarbeiterhelm getragen hast, hat der Lehrer das wohl aus Humor getan & du solltest es akzeptieren. Nimm's ihm nicht übel, er ist auch nur ein Mensch! ;)

Oder tut dein Kopf etwa immer noch weh? Wenn ja, solltest du erstmal eine/n Arzt/Ärztin aufsuchen & ihm/ihr das Problem schildern.

Das Problem mit Menschen die witzig sein wollen...

Ich gehe nicht davon aus, dass er dir bewusst Schmerzen zufügen wollte.
Aber: Er hätte es nicht gedurft.

Allerdings solltest du nun abwägen, wie ernst du die Sache nimmst.

Wenn du dich damit nun an deine Eltern, den Schülersprecher, Sozialdienst oder wen auch immer wendest, dann wird das Ganze ungefähr so ablaufen:

Du berichtest davon, der Lehrer und unter Umständen andere werden dazu befragt und vermutlich wird es darauf hinauslaufen, dass der Lehrer einen Eintrag in seiner Akte erhält und sich bei dir Entschuldigen darf bzw muss.

Sollte er aber dafür bekannt sein solche "Späße" öfter zu bringen, dann könnte das auch schwerwiegendere Folgen für ihn haben.

Wie gesagt: Es liegt an dir zu beurteilen, wie sehr es dich gestört hat und was du dir wünschst, was daraus nun werden soll.
Aber höchstwahrscheinlich wird daraus kein Verfahren wegen Kindesmisshandlung oder Misshandlung Schutzbefohlener, da es dafür nicht schwerwiegend genug ist.

Also Lehrer dürfen das eigentlich nicht tun aber du kannst im enteffect nichts machen wenn du nicht was ernsthaftes hast am Kopf oder frag ein paar die es gesehen haben und zeig das als Körperverletzung an aber das bringt eigentlich nichts

Was möchtest Du wissen?