Dürfen Kaninchen ahornblätter essen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Probier aus ob sie es annehmen. Giftig ist es nicht, Wiese ist grundsätzlich besser. Also wenns nicht sein muss machs einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja dürfen sie. Sollte eben nur kein Hauptfutter sein! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaninchenwiese.de sagt ja, allerdings ist mit Ahorn aus dem Ausland vorsichtig geboten, da es sonst zu einer Ahornvergiftung kommen kann. 

Google: Dürfen Kaninchen Ahorn fressen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahornzweige sind aber für Kaninchen unbedenklich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?