Dünnflüssiger ausfluss((::?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist normal, mache dir keine Sorgen. Der Schleim verändert sich während des Zyklus. Das sind jetzt die "fruchtbaren Tage" , der Eisprung steht bevor. Das heißt, das sind nun die Tage, an denen eine Frau schwanger werden könnte. Ich füge dir einen Link bei, den kannst du dir auch noch anschauen, wenn du möchtest.

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_natuerliche-familienplanung-billings-methode-zervixschleim-methode-_457.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolgirl2002
05.07.2016, 18:28

VIELEN VIELEN DANK!!seit monaten dachte ich mit mir stimmt etwas nicht weil mein aussfluss so flüsdig und gelb ganz leicht gelb ist wie es in dem text steht Viel dank jz kann ich mir sicher sein dass mit mir alles stimmt!

1

das ist total normal - wenn es dich stört, kannst du dir Slipeinlagen zulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum erzählst du das alles hier in diesem Forum? Glaubst du, es sitzen hier Ärzte vor dem Rechner und beantworten medizinsche Fragen? Lass dir einen Termin bei einer Frauenärztin geben und erzähle dir das, was du hier geschrieben hast.Du bekommst sofort eine Diagnose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolgirl2002
05.07.2016, 18:20

ohh und wenn es dich stört dass ich diese frage stelle warum klickst du sie dann an?Denn geweg von meiner seite!

1
Kommentar von Super49
05.07.2016, 18:29

Diese Seite heißt "gute Frage"....schon bemerkt? 

Dieses Mädchen hat anständig eine Frage gestellt, muss man da so reagieren?  Als Frau sollte man so eine Frage beantworten können, da braucht man keinen Frauenarzt. 

0

Was möchtest Du wissen?