Dünnes/Dickes Haar Bedeutung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Haare werden in verschiedene Dicken/Dichte eingeteilt - schau mal in das Forum "Langhaarnetzwerk", da ist irgendwo eine Liste. Irgendwie der Umfang des gesamten Haares, wenn man es zum Pferdeschwanz nimmt. Steht meist unter den Kommentaren der Forumsmitglieder.

Als "dickes Haar" wird meist "dichtes" bezeichnet, viel an Menge. Am einzelnen Haar kann man das nicht festmachen. Dünnes Haar bedeutet, dass man evtl. die Kopfhaut sehen kann (mangels Masse), dass ist dann natürlich nicht schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen Haarfarbe und Anzahl der Haare besteht ein Zusammenhang: Blonde haben im Allgemeinen feineres Haar, dafür aber mehr Haare (ca. 140.000), bei Brünetten sind es etwa 100.000, bei Rothaarigen 85.000. Vererbt wird nicht nur die Haarfarbe, sondern auch die Struktur, also ob Sie glattes, welliges, lockiges oder krauses Haar haben.

In der Regel wird also das dünnere Haar durch die Menge wieder ausgeglichen....Wenn dann aber Menschen mit dünnerem Haar Haarausfall bekommen, durch Vererbung, Krankheit, schlechte Ernährung oder sonstwas, dann kann das sehr schnell nicht mehr schön aussehen....kommt natürlich wieder auf den Grad des Haarausfalls an. Bei dickeren Haaren fällt das erstmal weniger auf....

Dünneres Haar bezeichnet man im Allgemeinen als feines Haar. Sie sind anfälliger für Spliss und leiden stärker bei Färbung und Dauerwelle. Feines Haar hingegen ist wesentlich einfacherer zu frisieren und zu bändigen als dickes, kräftiges Haar...hat also alles seine Vor- und Nachteile....

Fakt ist: Haare müssen immer gut und entsprechend gepflegt werden, dann sehen sie so oder so schön aus. An der dicke des Haares kann man nichts ändern !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dicke haare sind wenn du viele haare hast und sie strapazier fähiger sind und dünne wenn man wenige hat und sie ganz fein sind denke ich mal bin mir aber nicht so sicher aber ich denke mal ich haben dünne haare da ich sehr sehr wenige hab :/ xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:))) Mit dünnem Haar ist normalerweise wenig Haar gemeint. Während dickes Haar sowohl viel Haar als auch die Stärke des einzelnen Haares meint. Wenn das einzelne Haar eher dünn aber zahlreich ist, sprich man von feinem Haar, was auch wieder verwirrend ist, da fein eingentlich positiv klingt, die Besitzer feinen Haares aber auch viel lieber dickes Haar hätten. alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dicke haar sind, wenn du sehr viel hast und eben mit viel volumen, denke ich :)

das ist reine intepretationssache :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?