Dünnes Kopfhaare

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar, hab auch dünnes Haar. Kauf dir Schaumfestiger und nach dem Duschen schmierst du dir den in die Haare, lässt ihn kurz einweichen und dann föhnst du die Haare und kemmst sie dabei so, wie du sie haben willst. Klappt wunderbar.

Schlotterfuss 02.09.2014, 19:38

Werd ich mal ausprobieren danke!

0
josh110112 02.09.2014, 19:41
@Schlotterfuss

Kein Problem. Schaumfestiger gibt richtig Volumen! Kannst nach dem Föhnen dann auch noch ein wenig Wachs reinmachen, also wirklich nur wenig. Du "kratzt" ein Stückchen aus der Wachsdose und reibst deine Hände aneinander, sodass sich das Wachs verteilt. Dann reibst du das so mit kurzen schnellen Bewegungen in die Haare ein :D

https://www.youtube.com/channel/UCC-ygwC3ZfSRhIcao8a2zyQ

Das ist n guter Kanal mit n paar coolen Frisuren und Styling Tipps.

0

Shampoos oder so helfen nicht, egal was sie versprechen. Vielleicht hilft ein Volumenschnitt, um die Haare etwas dichter wirken zu lassen.

Was möchtest Du wissen?