Dünnes Haar was etwas stärker ausfällt, wie vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr dünne Haare sind genetisch bedingt, da bist du auch nicht die einzige, die daran zu knabbern hat. Aber du kannst da ein bisschen nachhelfen! Ich habe auch so richtig dünnes Haar geerbt, aber es gibt vieles, was man tun kann wodurch die Haare griffiger werden: Beispielsweise nach dem Waschen einen guten Schaumfestiger ins Haar kneten, dann immer über Kopf fönen, und am besten Naturkosmetik-Produkte verwenden, die sind nicht so aggressiv. Außerdem ist eine gesunde Ernährung ganz, ganz wichtig: Kürbiskernextrakt, Zink, Brennessel-Extrakt, Ginkgo, Vitamin C, D-Biotin, B-Vitamine und Kieselerde. Auch Braunhirse hilft super, wenn du deine Haare stärken möchtest. Du kannst versuchen das alles mit deiner Ernährung zu dir zu nehmen (z.B. Kürbiskerne knappern und Kürbiskernöl auf Salate/in Suppen...). Das finde ich aber total schwer, deshalb habe ich Haarkapseln mit diesen Inhaltsstoffen (die heißen Bimaxaan forte, sind ganz natürlich, ohne Chemi + vegan). Außerdem kann ich dir Haare färben mit Henna empfehlen - Henna legt sich, wie ein Mantel, um jedes einzelne Haar und macht es somit dicker! Hilft bei mir ganz wunderbar :) Hoffe ich konnte dir auch etwas helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sommerfrage
08.05.2016, 21:42

Danke!

Geföhnt werden meine Haare nix, nehme einen Handtuchturban (siehe Link im anderen Kommentar) über Nacht. Gefärbt wird bei mir nur mal, wenn ein besonderes Familienfest, Urlaub,....., ansteht. (= höchstens 4 x im Jahr, wenn überhaupt) Aber auch nix mit richtiger Farbe, nur mit so einem Beutel farbige Haarwäsche von Accent: https://i.ytimg.com/vi/cXi8MULAYp8/maxresdefault.jpg  !  Nehme jetzt orangerot, wird bei mir so bissl braun- rötlich. Meine Lieblingsfarbe war Viva color schokobraun: http://d34bv7qwnn87op.cloudfront.net/images/content_module_image_upload/1620/hilfe_was_soll_ich_machen.JPG ! Hatte so einen leichten Rotstich, wenn die Sonne oder das licht drauf fielen. Gibt es aber nix mehr in HOT!

Wegen den "Fast- Medis" werde ich mal gucken, was die so kosten. 

So, mal sehen was ich mache? Sind gute Tipps! ::-)

0

dann bist du ein Fall für eine Kurzhaarfrisur.

Wärst du ein Mann, könnte man es noch mit Schütthaar versuchen aber ob es auch bei langen Haaren kllappt weiß ich nicht.

Falls du es doch mal probieren willst, könntest du es günstig in China bestellen bei zb Alibabashop. In English heißt es übrigens Keratin Hair Fibers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sommerfrage
07.05.2016, 20:56

Meine langen Haare, gebe ich nix her. Durch die Locken sehe ich dann aus wie ein Mopp! Föne auch nix, lasse sie an der Luft trocknen. ::-)

1

Was möchtest Du wissen?