Dünner werden 45kg (Bild) - wie kann ich das machen?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r SkinnyBoy40,

natürlich kannst Du Dich gerne zum Thema Gesundheit und Ernährung bei uns erkundigen. Sprich doch zusätzlich auch mit einer Person Deines Vertrauens darüber oder schau einmal hier vorbei: http://www.bzga-essstoerungen.de/

Dort kannst Du viele hilfreiche Tipps und weitere Informationen finden!

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

21 Antworten

Bitte sag mir, dass das nicht dein ernst ist!!!
Du hast bereits extrem starkes untergewicht... du siehst das wahrscheinlich nicht.. aber das ist einfach nicht schön. Du brachst professionelle Hilfe! Viele menschen sind an Magersucht gestorben da bekommt man ja glatt angst um dich. Bitte ess etwas mwhr und treibe dafür mehr sport. Meinetwegen halte dein Gewicht, aber pass bitte auf, dass es nicht noch weniger wird!! Das ist gefährlich und sieht nicht schön aus.. do brauchst hilfe, iegendwer muss dir die Augen öffnen... ich glaube nicht, dass das jemand hier schafft.. und da du schon so extremes untergewicht hast, ist es nicht sicher ob es überhaupt jemand schafft dich davon zu überzeugen, dass du viel viel viel viel viel zu dünn bist!!!

Ich wünsche dir, dass du da wieder raus kommst und gesund wirst!

Und falls es dich interessiert: och bin 1,58cm groß und wiege 51 kg..

Ich fühle mich wohl und mache mir keine gedanken um das essen.

Glaub mir, es ist alles viel schöner, wenn man sich um das Gewicht keine sorgen macht.

Ich spreche aus eigener Erfahrung!

Ich war selbst kurz davor in die Magersucht zu rutschen... ich hab alles aufgeschrieben was ich gegessen hab, ständig musste ich alles kontrollieren und meine Gedanken haben sich den ganzen tag nur ums essen gedreht..

Jetzt bin ich da raus.. und ich bin soo glücklich darüber.

Bitte denke darüber nach :)

Sry für so viel text.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich das gelesen hatte, sind wir wirklich die Tränen gekommen. Ich habe eine Schwester die an Magersucht leidet. Wir hatten das leider zu spät gemerkt und meine Schwester hatte sich schon so sehr ausgehungert, dass sie ins Krankenhaus musste und eine Magensonde bekam, da sie nichts essen wollte. Danach musste sie in eine psychologische Klinik in der sie Hilfe bekam. Sie während dessen viel Schule verpasst heute musste sie das Schuljahr wiederholen. Du hast einen falschen Körper Wahrnehmung. Du musst auf jeden Fall zu nehmen und gut gehe Hilfe holen. Bitte hör auf mich und nehm auf gar keinen Fall mehr ab. Dir das nicht an! Das ist wirklich schrecklich ich kann es nur weiter versuchen und immer wieder sagen: Nehm auf gar keinen Fall mehr ab, nimmt zu und hohle dir psychologische Hilfe!!! Bitte hör auf und zu das deiner Familie, deinen Freunden und dir nicht an!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest eher gut 15kg ZUNEHMEN anstatt übers Abnehmen nachzudenken. DU gehörst auf jeden Fall in Psychologische Behandlung + in eine Klinik für Essgestörte! Sagen deine Eltern dazu nichts das du dich gerade zu Todehungern willst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 13:39

Das wäre doch viel zu viel

0

Als ich das gelesen habe sind mir wirklich die Tränen gekommen. Ich könnte zwar das Foto nicht mehr sehen, aber ich kann wir gut vorstellen, wie du aussiehst. Ich habe selbst eine Schwester die an Magersucht leidet. Meine Eltern haben es leider zu spät gemerkt gemerk meine Eltern haben es leider zu spät gemerkt. Sie hatte sich schon soweit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch ein Fake, hoffe ich zumindest.

Wenn du nur Aufmerksamkeit willst such dir einen Verein und engangiere dich dort so gut es geht. Dadurch bekommst du auch vieeeeel positive Aufmerksamkeit und auch Selbstbewusstsein.

Unter 40 Kilo, willst du im Krankenhaus zwangsernährt werden? Das nächste Weihnachten auf der Intensivstation erleben oder vielleicht sogar auf diese Weise sterben?

Such dir fachliche Hilfe um von deiner Sucht wegzukommen und gesund und normal zu werden. Dein Gehirn hat schon so umgeschaltet das deine Selbstwahrnehmung komplett verzerrt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas zu dick? Ganz ehrlich. Dort ist kaum was dran, so wie ich das auf dem Bild sehe. Du bist jetzt schon deutlich untergewichtig. Das ist keineswegs gesund und du machst deinen Körper damit kaputt und kannst im schlimmsten Fall sogar sterben. Hol dir Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir, nicht mehr abzunehmen! Das schadet auf Dauer deinem
Körper gewaltig. Du bist jetzt schon untergewichtig und dein Bauch ist mehr als dünn. Suche dir am
Besten Hilfe um ein anderes Körperbild an dir zu sehen.
Ich würde dir empfehlen, normal und ausgewogen zu essen ansonsten kann das sehr ins Auge gehen. Gerät dein Gewicht tatsächlich unter 40 Kilo hat das ernsthafte Auswirkungen auf deine Gesundheit. Versuche es doch mal mit Sport und einer ausreichenden Ernährung :) hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 13:31

Was für auswirkungen wären das?

0
Kommentar von Angel8
20.03.2016, 13:35

Herz-Kreislauf Probleme also auf Dauer würde das deinem Herzen Schaden zum Beispiel durch Herzrhythmusstörungen.
Es kann außerdem noch passieren, dass sich Wasser in deiner Lunge ansammelt und es zu Atemnot kommt. Im allgemeinen kommt es bei einer Mangel- bzw Fehlernährung zu Organschäden, die in 1 von 7 fällen zum tot führen. Du bist schon sehr sehr dünn und es schadet dir wahrscheinlich jetzt schon.. Also denke bitte noch einmal darüber nach was du deinem
Körper antuen möchtest.

1

Du solltest dir keine Gedanken um's Abnehmen machen. Glaub
 mir, niemand möchte gerne jemanden, der so extrem dünn ist. Nimm lieber etwas zu. Ein gutes Gewicht wäre bei dir ca. 60kg+. Glaub mir, so wird es schwer später eine Freundin zu finden, weil Mädchen lieber dünner sind als der Junge.

Hoffentlich konnte ich dir ein Wenig helfen.

Lg. Ayleen. <3'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seid ihr hier alle komplett bescheuert???? Er meint das ernst! Das sind starke Syptome einer Magersucht, wenn er sich bei dem Gewicht immernoch zu dick findet. Und ihr urwitzigen Genies schreibt auchnoch, dass er viel zu dick ist. Gehts euch noch gut??? Ihr spornt ihn gerade dazu an sich ernsthaft in den Tod zu hungern! Wacht mal auf ihr idioten! Mi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 13:43

Woran erkennt man magersucht?

0
Kommentar von Socat5
20.03.2016, 13:59

Idiotisch ist, wie alle auf den Fake reinfallen.

0
Kommentar von melinaschneid
20.03.2016, 14:02

Socat5 wieso soll das ein Fake sein? Magersucht ist eine erst zunehmende Krankheit mit einer extrem hohen Todesrate.

1

Einrn Bauchansatz kann ich, auch mit der Lupe, nicht feststellen. Und, findest du die Rippen, die sich seitlich abzeichnen schön? Du solltest etwas Sport machen und dabei mehr essen! Sonst wirst du in der Schule bald als "Halbtoter" gedisst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andregusz
20.03.2016, 13:34

Der is viel zu dick

1
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 13:35

die rippen würde ich gerne etwas mehr sehen

0

Sorry, Du bist krank.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestell Dir 20 Pizzas, und Mampf Dir erst einmal genügend Masse an!
Sowas nennt man Magersucht. Sieht überhaupt nicht Gesund aus.

Psychologe und Therapie min yong!
Da gibt es längst nichts mehr abzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest umgehend zum Arzt gehen und dich behandeln lassen. Du bist krank. Wenn du  nichts unternimmst, kann das ganz schlimm für dich ausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



 Bei deiner Grösse solltest du mindestens 60-65 kg wiegen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, ich habe das selbe problem wie du ich will auch abnehmen weil ich finde das ich nen bisschen zu dick bin. Weiblich 16jahre 173cm und 42Kg Ess wenig, mach sport!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abnehmlena
10.04.2016, 14:41

wir können mal schreiben @skinnyboy

0

Ich würde dir das Echt nicht raten! Du bist jetzt schon übelst magersüchtig. Wieso behauptest du dass du dick bist? Ich kann dir nur raten mehr zu essen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 15:25

dann würde ich ja zunehmen XD

0
Kommentar von crazyronja123
20.03.2016, 15:28

Ja weil du zu dünn bist!

0

Wenn du dich wirklich zu dick findest, leidst du unter einer Körperschemastörung!

Du solltest dich unbedingt in psychiatrische Behandlung begeben.

Du bist definitiv NICHT zu dick!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Treib Sport! Sit ups machen einen tollen Bauch 

Nimm nicht weiter ab- du verlierst Muskelmasse und das kannst du nicht wollen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 13:34

Versuche auch ein sixpack zu bekommen

0
Kommentar von andregusz
20.03.2016, 13:38

😂 da musst du aber noch viel abnehmen

0
Kommentar von melinaschneid
20.03.2016, 13:42

Wenn du ein sixpack willst musst du ZUNEHMEN. Bei deiner extremen Mangelernährung baut dein Körper sämtliche Muskelmasse ab. Muskelaufbau ist nicht möglich. Schau dich mal in bodybuilder Foren um was die alles essen um überhaupt Muskeln aufbauen zu können.

1
Kommentar von melinaschneid
20.03.2016, 13:49

Welche fettschicht? Da ist schon Lange kein Fett mehr!

0

Du leidest an Magersucht bei deiner Größe solltest du mindestens 66 kg wiegen. Mein Rat gehe mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyBoy40
20.03.2016, 13:29

Mit 66kg wäre ich viel zu fett XD

0
Kommentar von SaVer79
20.03.2016, 13:30

Und genau daran sieht man, dass du krank bist! Auch die dringend Hilfe!

3

Du solltest dir Hilfe suchen. Das ist eindeutig eine psychische Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?