Dünne weiße Barthaare?

3 Antworten

Das mit dem Rasieren ist so ein krasser Mythos, das ist nicht mehr normal... Deine Frage ist bald 200 Tage alt. In der Zeit hat sich dein Bart mit Sicherheit weiterentwickelt. Durch das Rasieren, kann sich der Bart nicht weiterentwickeln. Wie soll das auch gehen? Wie schaut dein Bart jetzt aus? Schöne Grüße - Flamur

8

Mein Bart hat sich weiterentwickelt ja. Aber ihr habt mich alle falsch verstanden. Ich habe ja barthaare weiße feine. Und die werden dicker und dunkler wenn man die immer wieder rasiert. Das ist doch kein Mythos? Wo nichts ist kann auch nichts wachsen. Das ist klar. Denke bei mir dauert es noch bekomme erst neu dunklere härtere Haare an den Wangen an der Jawline fängt es solangsam gut an. Nur weiter oben ist nicht viel aber auch da sind feine haare denke da wird auch noch was kommen wenn ich mit der Klinge paar mal drüber gehe.

1
6
@Bangares7

Durch das Rasieren werden und können sich Barthaare eben nicht weiterentwicken, sondern im Laufe der Jahre. Du kannst mit Minoxidil oder mit nem Dermaroller "nachhelfen". Das alles ist genetisch bedingt und mit Rasierklingen nicht beeinflussbar. Man dachte, die Haut reagiert mit Bartwuchs gegen das Reizen mit dem Rasieren, ist jedoch nicht der Fall. Die Barthaare allgemein entwickeln sich immer weiter. Da ist bei uns noch Luft ^^

0
8
@Flamur017

Für Minoxidil ist es noch zu früh bin 21, und man sagt ja generell der Bart wird mit dem Alter immer stärker deshalb warte ich bis 25. Danach kann man gucken was man macht falls er nicht so ist wie ich es mir vorstelle.

1

Vom Rasieren werden die weder dunkler noch dicker.

8

Lagst falsch :) sie sind dicker und dunkler geworden.

0
28

aber sicherlich nicht vom Rasieren

1

ich weiß nicht ob sie dunkler werden, aber wie wärs wenn du statt dem Rasierer eine Enthaarungscreme aufträgst? Ist glaube ich viel besser als zu rasieren💁🏻‍♀️

10
  1. Nein
  2. Auf keinen Fall
3

Was möchtest Du wissen?