Dünne Haare wachsen nicht!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also meine haare sind ebenfalls sehr dünn und ich kriege schon ab ein wenig länger als schulterlang spliss, also ich kenne das problem, aber ich kann dir da auch nicht wirklich helfen :P da kann man kaum was machen, lass dich sonst einfach von deinem friseur/deiner friseuse beraten! ;)

Beim Friseur hat eine Frau gesagt, dass ich ca. 5-10 cm abschneiden muss, weil sie so kaputt sind. Und das ich gleich jeden tag glätten kann, weil sie nicht schlimmer werden können. Das stimmt aber überhaupt nicht, so kaputt sind meine Haare nämlich auch nicht! Da meine Mama einmal Friseuse war, sagt sie auch, dass das absurt ist. Aber es gibt Ja verschiedene Friseusen:-)) Danke trotzdem:-)

0

Also ich kenne das wirklich... ich bin am verrückt werden, feines Haar, das ich seid Monaten nicht mehr Föhne anderes wie Glätten nie gemacht,... außer vor x-Monaten mal Blonde strähnen .. aber ok. Sie sind dauer Strohig an den Spitzen das es wirklich nicht mehr schön ist, jetzt benutze ich nur noch Naturkosmetik, etwas glänzender und weicher sind sie geworden.

  • "Probier mal Lavera oder Logona" (oder Probier mal farbloses Henna lieber die Marke Logona da die bessere Inhalsstoffe hat)

  • Der andere Tipp der wohl der beste ist um wunderschöne Haare zu bekommen ist wohl der Hautarzt ... da werd ich die Wochen wohl auch mal hingehen :-)

Ich werde es mal probieren. Danke!:-)

0

Was möchtest Du wissen?