Düngen nach dem Umtopfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Timiie,

zum einen, ist wie schon geschrieben, meist die neue Blumenerde bereits vor gedüngt und zum anderen kann zu viel Dünger die meist durch das Umpflanzen beschädigten feinen Saugwurzeln "verbrennen"!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du topfst ja in frische Erde um, und die ist vorgedüngt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil in der erde dünger ist. Die wurzeln nehmen es auf und zuviel Nachgaben von dünger kann schaden,ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der "neuen" Erde ist bereits Dünger enthalten, der hält erstmal eine Weile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?