Dubstep Wobble-Bass mit V-Station

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst nur den simpler und ein verzerrtes tiefes geräusch als .wav datei! Ich werde dir wenn ich heute abend wieder zu hause bin alles genau aufschreiben. (So aus dem kopf weiss ich nicht alles ) Das führt zu ganz Ordentlichen ergebnissen. Bis dann :) Lg, technoSpirrel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym97gar
30.08.2013, 16:43

Danke, aber ich habs irgendwie mit V-Station und einer automatisierten Autofilter-frequenz hinbekommen!

0

das automatisieren funktioniert mit der methode nicht aber man muss nur zwei regler bedienen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?