dubstep besonderheit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lies dir am besten mal den Wikipedia Artikel dazu durch (Stil/Rythmus und Tempo). Von mir zusammengefasst die Besonderheiten:

  • Breakbeat, also kein durchgehender Beat
  • ca. 140 BPM
  • der "Wobble", also der sehr auffälige Synthesizer der fast immer im Vordergrund steht und das Haupterkennungszeichen von Dubstep ist; handelt es sich um einen eher hochtönigen Wobble der den Rest des Liedes übertont kann man auch ihn auch als "Lead-Bassline"
  • der Drop, ich denke, das muss ich nicht erklären ;-)
  • Der Sound kann von sehr minimalistisch (siehe das Beispiel unten) zu sehr brutal gehen.

Es gibt aber auch große Unterschiede innerhalb des Dubsteps. Hör dir mal ein Lied von Skrillex an und vergleiche es mit Track von einem der Dubstep-Pioniere. Hier ist ein Beispiel, was den "echten" Dubstep dehr gut charakterisiert:

.

Auf die Geschichte solltest du also auch eingehen ;-)

Was möchtest Du wissen?