Dubai-Wasserverbrauch

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

da es dort wenig regnet (im schnitt ca.100mm p/jahr) muss fast alles was dort an fauna zu finden ist bewässert werden. sei es Grünanlagen oder auch in der Landwirtschaft.

Dazu hat man millionen Kilometer wasserleitungen (so kleine schwarze plastik schlaeuche) durchs land gelegt, die staendig kleine mengen wasser an die pflanzen abgeben.

selbst die seiten der Autobahnen welche durch wuesten gebiete fuehren sind oft bepflanzt um diese vor versandung zu schuetzen.

dazu golfplaetze, parkanlagen und wie gesagt landwirtschaft.

Der grossteil des wassers ist entsalztes Meerwasser aus den Entsalzungsanlagen. In Jebel Ali befindet sich eine der groessten Anlagen der Welt, angeschlossen an diese ist ein Kraftwerk, welche zusaetzlich Strom produziert. Die Tagesproduktion kann bis zu 600.000 Qubikmeter wasser betragen.

Manceh Quellen sprechen übrigens von einem Wasserbedarf von etwa 1000ltr. pro Kopf in den gesamten Arabischen Emiraten.

In der gesamten Golfregion stehen uebrigens mehr als 120 solcher Anlagen, welche zunehmend zum Umweltproblem werden. aber das ist ein anderes thema.

Jede Palme hat ihre eigene Wasserversorgung. Das Wasser wird aber durch Meerwasser Endzalzungsanlagen gewonnen.

viel prunk und luxus kostet wsser. alleine für die ganzen aquarien verbrauchen nach einer schätzung 15% des gesammten wasserverbrauch

mexico ist auch fleissig am verschwenden

Welcher Wasserverbrauch: pro Kopf oder pro Quadratkilometer oder insgesamt?

Insgesamt also die ganze stadt

0
@blackberryfan66

Und auf was bezieht sich der "höchste"? Der höchste Verbrauch im ganzen Land, im Mittleren Osten oder weltweit?

0
@blackberryfan66

Dubai-Stadt ist die mit Abstand größte Stadt des Landes, in der 85% der Bevölkerung Dubais leben. Damit ist es ja nur logisch, dass Dubai-Stadt den höchsten Wasserverbrauch des Landes hat.

0

Dubai = Wüste Wüste= trocken trocken= du brauchst viel Wasser

Mal nachdenken, würde die Frage selbst beantworten:

Staatsgebiet Wüste, Küstengewässer Salzwasser. Begrünung nur durch künstlich erzeutes Trinkwasser möglich. Und das wird auch eingerechnet.

Bestimmt weil die Reichen alle so stinken vor geld :-))

kostet doch nichts, machen aus meerwasser trinkwasser, lass sie doch, saudis haben es ja

Was möchtest Du wissen?