Dubai Urlaub ohne Auto?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Glaub mir: Da möchtest Du nicht fahren, auch wenn Du einen Führerschein hättest :D Schon ziemlich wild, wie die da fahren.

Taxen kosten (außer vom Flughafen) fast nix und sind vor jedem größeren Hotel und jeder Einkaufsgalerie reichlich vorhanden (die mit rosa Dach sind nur für Frauen und Familien), die Viertel auf beiden Seiten des Creeks (auf der einen Seite die Museen, auf der anderen die Souks) lassen sich zumindest im Winter, wenn es nicht zu heiß ist, auch gut zu Fuß erkunden, den Creek überquert man am besten für ganz kleines Münzgeld in einem Abra. Wenn Du nicht gut zu Fuß bist und etwas mehr Geld übrig hast, kannst Du auch die teuren Big Bus Touren im Doppeldeckerbus buchen.

Zur Palmeninsel kommst Du mit Metro (verglichen mit Taxi recht teuer), Straßenbahn(!) und Monorail. Zwischen den großen Hotels und den Einkaufszentren und Stränden/Wasserpark verkehren auch kostenlose Shuttlebusse.

Und wenn Du mal in die Wüste willst, solltest Du ohnehin eine Tour mit Profis und Dunebashing buchen, da sollte man nicht selbst hinfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen. Wir gehen dieses Jahr auch nach Dubai und haben nur 2 Tage einen Mietwagen um nach Abu Dhabi zu fahren.
Die meisten Hotels bieten auch für ungefähr 50-75AED einen abholservice vom Flughafen an. 1€ sind ungefähr 5 AED so kannst du die Preise am besten überschlagen.

In Dubai sind die Taxis sehr günstig und auch die U-Bahn ist sehr Preiswert.
Du kannst ja mal auf den Websites schauen wie die Preise für die U-Bahn sind. Die habe ich leider gerade nicht mehr im Kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Dubai brauchst du kein Auto, da gibt es Taxis, die kosten im Verhältnis zu Deutschland nur sehr wenig. Aber es fahren auch noch Busse und die Metro. Ein "eigenes" Auto ist in Dubai wie in jeder Großstadt eher hinderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Dubai kannst du mit einem Auto doch überhaupt nichts anfangen! 

Die U-Bahn dort kann sich echt sehen lassen. Alles nagelneu und sehr sauber. Es ist aber nicht teurer als bei uns. 

Die Taxis sind so günstig, dass man es sich leisten kann, eines zu nehmen. (Die U-Bahn fährt nur bis kurz vor Mitternacht, und sein Gepäck will man vielleicht auch nicht durch die ganze Stadt schleppen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen. Ich würde in Dubai zur Rush-Hour auch nicht selbst fahren wollen. Teilweise sind die Straßen verstopft und wenn man dann noch einen Parkplatz will. Das nimmt dem Urlaub den Erholungsfaktor.

I.d.R. bieten die Hotels Shuttle zu den wichtigsten Ausflugszielen an. Man kann sich aber auch ein Taxi nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch mit Taxis dort fahren, die sind sehr bequem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?