Duales Studium Veranstaltungskauffrau?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Mayline, natürlich kannst du Ausbildung und Studium verbinden. Ansonsten wäre es ja kein duales Studium. Wobei du zwischen "ausbildungsintegrierend" (mit staatlich anerkanntem Studienabschluss und Berufsausbildungsabschluss -> also zwei Abschlüsse) und "berufsintegrierend" (bei diesem Modell ist man kein Azubi, sondern nur Student mit viel Praxiszeit im Unternehmen -> daher nur ein Studienabschluss am Ende) unterscheiden musst. Zum Thema Duales Studium Veranstaltungskauffrau findest du auch hier viele Infos: http://www.eventmanagement-studieren.de/das-studium-eventmanagement-studiengang/nc-eventmanagement-nicht-privat/

Ich hoffe, ich konnte helfen. :)

Ohh jaa danke die Seite hat mir grade sehr geholfen, vielen Dank :))

0

Es gibt 2 Möglichkeiten in Deutschland zum gleichzeitigen Erlernen eines Berufes und Studiums.

  1. Duales Studium. Gilt meist für Ingenieure oder BWL, Die Firma arbeitet eng nmit der Uni zusammen, die Semester sind verkürzt, damit der Studnet arbeiten kann.

  2. Duale Ausbildung mit Feierabend-Studium. Man ist Azubi, lernt im Betrieb, geht zur Berufsschule, bei Kaufleuten ist der Abschluss der Kaufmannsgehilfenbrief (so hieß er früher, kann heute anders sein.) Das zusätzliche Studium absolviert man abends und Samstags an der Uni, es gibt besondere Kurse

  • Da ein Semester immer 1/2 Jahr beträgt, kann es niemals verkürzt sein!

  • Duale Studiengänge gibt es für alle Berufe. Partner können z.B. auch Berufsfachschulen und Krankenhäuser sein.

0
@IchWissen

http://www.studis-online.de/StudInfo/duales_studium.php

Studis-online hilft auch bei anderen Fragen weiter.

Ing. und BWL waren Beispiele

0

Veranstaltungskauffrau ist ein Ausbildungsberuf.

Wenn es eine Hochschule gibt, die duale Studiengänge anbietet, dann kannst Du hier den zur Ausbildung passenden Studiengang belegen. Die Hochschulen arbeiten meist mit bestimmten kooperierenden Ausbildern zusammen. Genaue Auskünfte hierüber geben die Hochschulen selber. Manchmal erfährt man auch Infos seitens der Ausbilder.

Hier kannst Du nach geeigneten Hochschulen suchen, die duale Studiengänge anbieten:

www.hochschulkompass.de

Daa hast du dein DH und sorry nochmal :>

Ich mach das eben nicht gleich sofort xP

Aber danke :)

0

Hallo Mayline, an der Internationalen Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH mit Zentrale in Darmstadt kannst Du zum Beispiel den dualen Studiengang Event-, Veranstaltungs- und Kongressmanagement studieren. Es ist ein ausbildungsintegrierter Studiengang, das heisst eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau ist enthalten. Mehr Infos findest Du zum Beispiel auf der Seite unseres Infoportals zum dualen Studium. Viel Erfolg + viele Grüße Bettina www.dual-study.de

Wenn du anfängst zu studieren, dann hast du überhaupt keine Zeit mehr für eine Ausbildung. Das ist unschaffbar

Das haben schon ganz viele Leute geschaff!

0
@IchWissen

Damit du es siehst wie viele Leute eine Ausbildung mit Studium gleichzeitig geschafft haben

0
@screen

Aber wenn man sich hinsetzt und eben lernt, müsste das zu schaffen sein.. und erst Ausbildung und dann studium.. ich weiß nicht.. das nimmt mir so viel zeit weg :S Zudem ist das Studium dann bestimmt ziemlich teuer.. und bei einem dualen studium bekomm ich es ja bezahlt + Lohn und ich hab, wenn ichs schaffe, ausbildung + Studium in kürzerer Zeit und hab weniger Zeit verloren xP

0

Was möchtest Du wissen?