Duales Studium in der Bank ohne davor Wirtschaft gehabt zu haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, habe ich gemacht und hatte auch kein Wirtschaft. Bin gerade durch mit dem dualen Studium.

Zwar allgemein Politik, aber da haben wir kaum was gemacht und es hatte keinen Bezug auf spätere Studien-Inhalte.

 

Sorrynotsorry 01.08.2017, 15:00

Welchen Studiengang hast du genau gemacht?

0
testwiegehtdas 01.08.2017, 15:01
@Sorrynotsorry

die ganz genaue Bezeichnung möchte ich nicht nennen, dann kann man zu leicht rausfinden wer ich bin... Wer weiß, ob hier nicht jemand mitließt den ich kenne...

Es war aber auch ein duales Studium in einer Bank.

1

Ich denke nicht. Ich hatte zwar Wirtschaft in der Schule, allerdings ist das dort eher allgemein und sehr lasch, während du im Studium genau die Bereiche fokussierst, die du brauchen wirst.

Ich denke nicht, dass es ein Problem sein wird, wenn du Lust auf den Job hast.

Aber eine andere Frage: Warum machst du das, wenn du noch nie Wirtschaft hattest? Du kannst dann ja nicht wirklich wissen, ob dir das gefällt....

testwiegehtdas 01.08.2017, 14:57

bei mir war es so, dass ich es einfach bei meinem Gym nicht wählen konnte.  Nicht alle bieten es an und das Wirtschafts-Gym war zu weit weg.

1
Wiese48 01.08.2017, 14:59
@testwiegehtdas

na dann :D ich hatte meine 2 jahre Wirtschafts LK bei einer alten Schachtel mit Wissen von vor 20 jahren, die zwei jahre hätte ich auch was anderes machen können :D

1
Sorrynotsorry 01.08.2017, 15:01
@Wiese48

War auch mein Grund, weshalb ich nicht Wirtschaft gewählt habe. Die Wirtschaftslehrer an meiner Schule sind einfach, naja... 

0
Sorrynotsorry 01.08.2017, 14:58

Ich bin am Überlegen, ein duales Studium zu machen und die meisten dualen Studiengänge haben was mit Wirtschaft zu tun, deshalb .. 

0

Hol dir ein Buch und leg los!

Du schaffst das!

Was möchtest Du wissen?