Duales Studium im 5.BA-Semester beginnen?

3 Antworten

Ein duales Studium bedeutet, dass Du ab dem 1. Semester parallel zum Studium eine techn. Ausbildung machst, und in Deinen vorlesungsfreien Zeiten in der Firma arbeitest.

Von einem dualen Studium ab dem 4. Semester habe ich noch nie gehört.

Ein Wechsel wird nicht möglich sein!

Warum sollte die Firma das machen?
Auch die Strukturen der Hochschule sind wohl andere ...

die wollen eine begründung?

jeder wechsel bring unruhe?

es könnte auch nach flucht riechen?

aber wenn die dich haben wollen und du mal an geigneterstelle eine andeutung machst......

meine frage ist ob es überhauptnoch möglich ist nach meinem Praxissemster ein duales studium zu beginnen.

mein ziehl ist nur nach dem praxis sem. so schnell und gut fuß zu fassen wie möglich

0

Ist Maschinenbau das schwierigste Fach das man studieren kann, und kaum machbar?

. .wenn man nicht 15/15 im Mathe/Physik LK war?

...zur Frage

Muss man im Maschinenbau Studium Praktika machen?

Wenn ja, wie viele und in welchen Semster. Hängt das stark von der Uni ab? Wenn ja dann nennt bitte konkrete Beispiele. Danke im Vorraus

...zur Frage

Kindergeld nach Studienabbruch in Übergangszeit

Hallo,

ich habe eine Frage zu der Kindergeldregelung, da die Gesetztestexte nicht ganz durchsichtig sind und Sonderfälle ja immer noch etwas komplizierter sind.

Ich mache derzeit ein duales Studium (direkt nach dem Abi begonnen und jetzt im 2. Semster), bin 19Jahre alt und lebe nicht mehr bei meinen Eltern sondern bei meinem Freund 400km entfernt (war aufgrund des Studiums nicht anders möglich).

Ich möchte mein Studium abbrechen, da es sich in eine andere Richtung entwickelt, als am anfang mit dem Betrieb gesprochen. Gespräche helfen leider auch nicht mehr.

Im Augst/Oktober 2014 würde ich eine neue Ausbildung beginnen. Steht mir während der Übergangszeit das Kindergeld zu? Ich würde nebenbei gerne auf 400Euro-Basis arbeiten.

Wie sieht die Lage aus, wenn ich in der Übergangszeit jetzt im Oktober ein Studium beginne? Habe ich dann einen Anspruch? Das Studium würde ich aus eigenem Interesse und zum fit halten machen, da man ja nie auslernt.

Ich brauche das Kindergeld unbedingt, weil ich finanziell darauf angewiesen bin. Meine Eltern zaheln es mir aus. Können mich aber anderweitig nicht unterstützen. Ich musste dafür lange kämpfen, da es mir früher wegen zu hohen Einkünften aberkannt wurde (alte Regelung) und nun nach 1/2Jahren warten endlich wieder gezahlt wird.

Steht mir sonst eine finanzielle Unterstützung zu?

Vielen Dank für die Auskunft und bitte keine Predigten, da ich mir den Schritt sehr gut überlegt habe.

Gruß Lulu29051

...zur Frage

Studium abbrechen, woanders neu beginnen?

Hallo, mache z.Z ein duales Studium. Bin leider durch Mathe und Rewe durchgefallen (bin jetzt mit dem 2 Semester fertig). Habe mich an einer FH beworben und will da nochmal neu BWL studieren (studiere ich momentan auch). Wie sieht das aus mit den Wiederholungsversuchen für die nicht bestandenden Prüfungen? Fängt da alles von neu an, also habe ich wieder 3 Versuche, oder habe ich dann nur noch zwei Versuche, wenn ich an meiner alten Hochschule durchgefallen bin??

...zur Frage

Automobilindustrie Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieur?

Hey leute, ich hatte vor dieses Jahr mit dem Maschinenbau Studium anzufangen, jedoch hab ich mich im Internet etwas schlau gemacht & festgestellt dass die Wirtschaftsingenieure bevorzugt werden und sogar besser bezahlt werden.
Ist das wirklich so? Hat man wirklich mit dem Wirtschaftsingenieurwesen bessere und mehr Vorteile? Mittlerweile gibt es auch Wirtschaftsingenieur Studiengänge die sich zb auf Maschinenbau oder Elektrotechnik spezialisieren.
Ich möchte später in der Automobilindustrie tätig werden. Mit welchem hab ich bessere Chancen?
Danke für eure Hilfe:)

...zur Frage

Duales Studium mit nur schulischem Teil der FH-Reife?

Ich besuch momentan die höhere Berufsfachschule und möchte evtl. nächstes Jahr ein duales Studium beginnen. Das Problem ist, dass ich nächstes Jahr nur mit dem schulischen Teil der FH- Reife fertig bin und noch nicht den praktischen Teil von ca. 26 Wochen fertig hab.

Kann ich mich trotzdem für ein duales Studium bewerben und kriege anschließend die volle FH-Reife anerkannt oder kann ich mich erst gar nicht bewerben ?

Viele Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?