Duales Studium BWL- Bachelor? Uni oder FH?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Den Bachelor erhälst du sowohl an einer Uni als auch FH ;-)

Ob du jetzt an einer FH oder Uni studierst hängt meiner Meinung nach von deinem Lerntyp ab. In einer Uni bist du meistens in größeren Vorlesungssäälen, kriegst eine Vorlesung gehalten und darfst dann das meiste dann selbst wiederholen.

An der FH sind die Gruppen meistens kleiner, man hat "Unterricht"-ähnliche Vorlesungen (meist seminarischer Unterricht). Wie das bei BWL und der jeweiligen Hochschule aussieht, solltest du dir am besten selbst ansehen. Such dir einfach eine BWL-Vorlesung raus und setzt dich mal dazu, dann kriegst du das mit und du kannst selbst entscheiden, was dir mehr liegt.

Danke für die schnelle Antwort!

Also kommt das aufs Gleiche raus wenn ich an Uni oder FH studiere?

Und wo studiere ich dann wenn ich ein duales Studium mache? Oder ist das unterschiedlich?

Ich bin total verwirrt :-D

0
@ashksheN22

Der Abschluss ist absolut identisch, beide male der Bachelor und meiner Meinung nach sind die Jobchancen und Einstiegsgehälter bei Bachelor(FH) und Bachelor(Uni) nicht so aussagekräftig, dass man daran die Wahl FH oder Uni festmachen sollte, das sollte aus dem Gefühl kommen ;-)

Wo du studierst hängt davon ab, wo du wohnst, wie weit du von zu Hause weg möchtest und welche Hochschule ein duales BWL-Studium anbietet.

Leg dir von "Zeit" den Hochschulführer zu, sieht etwa so aus:

http://www.uniaktiv.org/uploads/pics/zeit_studienfuehrer.png

und dort steht eine Menge zum Studium und diversen Hochschulen und deren Ranking drin. Wirklich eine gute Orientierung.

1

Alle Infos gibts hier: http://www.wegweiser-duales-studium.de/bwl/

Zur Hochschule: Es kommt drauf an, mit welcher Hochschule das Unternehmen, bei dem du dich bewirbst, zusammenarbeitet. Die meisten dualen Studiengänge werden an FHs und Berufsakademien angeboten. In Baden-Württemberg gibt es mit der DHBW sogar eine eigene Hochschulform nur für duale Studiengänge. Aber eigentlich ist es ziemlich egal, ob Uni oder FH, Hauptsache, du hast Spaß am Studium.

Und den Bachelor bekommst du meistens. Das ist ja der Studienabschluss. Achte aber drauf, dass du dich nicht irgendwo bewirbst, wo man dann nur einen Fachwirt oder so erhält. Gibt es selten, aber kommt vor...

Wie ich das im Bekanntenkreis mitbekommen habe, wird das duale Studium nur an FH angeboten. Bachelor? - Ja.

Wenns geht zum Spezialisten: Also die Duale Hochschule Baden-Württemberg - das Original!

www.dhbw.de

Was möchtest Du wissen?