Duales Studium- Zusage zurückziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich geht das noch, solange nichts unterschrieben ist, hast du noch die Wahl! Die Firma wird sicher noch einen Nachfolger für dich finden können. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist für mich das ich nicht vor Gericht landen will.

Ich habe oft gelesen das jede beweisbare Zusage(sogar mündlch) eingeklagt werden kann.

Vielen Dank für die Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwitschermaus
27.09.2016, 11:50

Ich denke, sie werden es verstehen. Du bist noch jung und das ist eine große Entscheidung. Ein Rechtsstreit würde sich für sie doch sicher auch gar nicht lohnen, ein neuer Bewerber kann bestimmt schnell nachrücken.

0

Was möchtest Du wissen?