duales oder normales Maschinenbau Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Was ist besser?" - Die Frage ist so falsch gestellt.- Nach dem Universitätsstudium wirst Du in der Regel ein etwas höheres Anfangseinkommen haben, und Du hast Dich für wissenschaftliche Tätigkeitsfelder qualifiziert. Bei der dualen Ausbildung hast Du von Anfang an einen Vergütungsanspruch und nach vergleichsweise kurzer Ausbildungszeit gleich einen ziemlich sichern Arbeitsplatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht pauschal sagen.

Normales Studium an Uni, FH, HTW/K....etc: Studiengebühren und oder Semesterbeitrag; du kannst/ musst dir den Stundenplan selber bauen, hast weitest gehend keine Anwesenheitspflicht, kannst kommen und gehen wann du willst, verdienst kein Geld, Hörsääle sind meistens brechend voll.

Duales Studium: Keine Gebühren (dein Arbeitgeber zahlt), Anwesenheitspflicht, guter Verdienst, musst Urlaub beantragen, Stundenplan wird von der BA vorgegeben....

-> Wenn du bei eine,m Betrieb, für einen Betrieb studieren willst, dann geht nur ei Duales Studium und das ist meistens an einer BA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?