Duac Akne Gel

6 Antworten

Normal ist das eigentlich nicht, habe die Salbe selbst ewig verwendet und keinen Juckreiz verspürt, allerdings ist ja jede Haut anders. Vielleicht ist deine einfach zu empfindlich, die Creme ist nämlich sehr stark dosiert. Ich selbst kann die Creme nicht weiterempfehlen, fürs erste halbe Jahr hatte ich wirklich richtig schöne Haut, aber danach kam alles doppelt so schlimm wieder. Deshalb rate ich dir, mach deine Haut bloß nicht abhängig von dieser Salbe!

Jedes mal? Am Anfang ist ne Hautreaktion möglich, aber wenn du das regelmäßig schon einige Wochen nimmst, ist das nicht mehr wirklich normal. Machst du noch irgendwas anderes drüber (Feuchtigkeitscreme, Makeup, Puder, oder sowas?!?)?!? Ansonsten absetzen und zum HA, dann wird man schauen, dir was anderes zu verschreiben, wobei Duac schon ganz ordentlich ist, wie du ja auch selber schreibst.

das ist halt schon ein ziemlicher hammer, was dir da der arzt verschrieben hat. und jeder verträgt es nicht. hast du es schon mit totem meer salz probiert? das ist eigentlich für akne besonders gut. und es gibt da eine wirklich gute schlammreinigungsseife mit salz und mineralien aus dem toten meer und olivenöl. das reinigt auf natürliche und milde weise. mir hat sie sehr geholfen und anschließend einen gesichtstoner drauf und dir sollte es viel besser mit gehen. probier es mal aus. du kannst ja mal auf die seite von swisa beauty schauen, da findest du die entsprechenden infos über die produkte. swisabeauty.de

Was möchtest Du wissen?