Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was bringt einem ein junger Körper, wenn man ihn nicht mehr richtig steuern kann? Beide Optionen finde ich doof. Da lieber als 90 Jähriger 90 sein. Man will ja nicht ewig wie ein 30 jähriger denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall im Körper eines Dreißigjährigen.

In unserer Familie gab´s noch nie Alzheimer. Waren alle geistig topfit bis weit in die 90ger.
Also her mit dem Luxuskörper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Körper einer 30-Jährigen. Mit halbtotem Körper lebt es sich bestimmt nicht schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im körper, denn man sieht gut aus und jz muss man nicht klug sein um in der gesellschaft aufgenommen zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme den Koerper, der Geist folgt dann schon :-D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die letzten 60 Jahre..so hat man noch wenigstens Kontakt zur Familie und freunden 🙄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gab es diese Frage nicht schon einmal vor Jahren?

Ich dächte, sie schon gelesen zu haben und irre mich eigentlich selten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?