,,Du hast in letzter Zeit 0 Moral"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moral ist tatsächlich nicht mehr so einfach zu erklären nachdem die ursprünglichen Werte heutzutage keine Rolle mehr spielen.

Stark vereinfacht ist Moral unabhängig vom Wissen über das Recht das Bewusstsein für Recht und Unrecht. Du weißt du darfst etwas nicht tun, aber es schert dich im Grunde nicht weiter.

Unabhängig von unseren Gesetzen käme es den meisten Menschen zB nicht in den Sinn grundlos auf eine fremde Person vorzugehen weil sie moralische Bedenken haben. Sie empfinden es schlicht als falsch anderen etwas zuzufügen, das sie selbst nicht wollen würden.

Jemand der ohne Moral ist könnte grob über den Kamm geschert auch als asozial angesehen werden, selbst wenn das allgemeine Benehmen der Sitte entspräche. Unmoralische Angebote müssen nicht illegal sein, würde aber Niemand bei klaren Verstand und Moralempfinden annehmen wollen.

Wenn man dir gegenüber äußert dass du unmoralisch bist oder keine Moral hast, sagt man im Grunde nichts weiter aus als "Mit dir, deiner Denkweise oder deinen Handlungen möchte ich nichts zu tun haben."

Also mir wurde sowas gesagt: Wat ist denn los mit dir? o.o fange schon an mir sorgen um dich zu machen obwohl ich dich ja nicht einmal kenne ... Geht's dir wirklich gut?‎ Kp kommt so rüber als ob du in den letzten 2 Wochen wirklich 0 Moral hast ..‎

0

Moral sind gesellschaftliche Werte, also was die Mehrheit für richtig empfindet. Bezogen auf Ask.fm würde ich sagen, dass du halt antworten gibst die gegen die allg. Moral verstoßen.

Vestehst du nicht was Moral ist, oder was genau ist dein Problem?

(Bis auf, dass du dich auf Müll-Seiten aufhälst, wie Ask.fm)

dir fehlt in letzter Zeit das Gehirn..

Wem mir?

0
@FragenMaschiene

Ja scheinbar auch. Außer du kannst deine drei Fragen hier sinnvoll erklären... bezweifle ich mal ganz vorsichtig.

0

Was möchtest Du wissen?