Dtm 2018 was drehen die die Fahrer von Hand im Cockpit?

2 Antworten

Damit verstellt man die Bremsbalance zwischen Vorder- und Hinterachse.

Untersteuert dein Auto (also rutscht es beim Bremsen über die Vorderräder) dann verstellst du die Bremse etwas nach hinten. Bei Übersteuern (rutschende Hinterräder beim Bremsen) stellst du die Bremse nach vorne.

Am Hungaroring wird aus verschiedenen Gründen sehr viel verstellt. Der Wechsel aus schnellen Kurven erfordert gelegentlich andere Einstellungen. Hinzu kommt, dass die Strecke die Reifen stark beansprucht und wenn du merkst, dass an der Vorderachse Grip durch abbauende Reifen verloren geht musst du die Bremse bissl hinterstellen.

Der Regen ist es natürlich ebenso eine Möglichkeit ein bisschen mehr Stabilität in das Auto hinein zu bekommen.

Ich glaube damit können sie die Bremsbalance verstellen

Woher ich das weiß:Hobby – Sammler von Young- und Oldtimern

Was möchtest Du wissen?