Dsungarischer Hamster pfiept, quieckt und knackt im schlaf

4 Antworten

Ich habe diese Atemgeräusche bei jedem meiner Hamster auch schon einmal bemerkt. Es ist allerdings nur relativ kurz und auch nicht so oft. Ich vermute mal das die Hamster in dem Moment einfach einen besonders intensiven Traum haben. Jedenfalls ging es allen Hamstern von mir immer gut, auch wenn der ein oder andere Mal dieses Quieckgeräusch im Schlaf gemacht hat. Eine Erkrankung würde ich ausschließen.

Höchstens 5 Wochen alt? Und wie ich den anderen Fragen entnehme, hast du ihn schon eine Woche, also wurde er mit höchstens 4 Wochen abgegeben?
Dann wurde er viel zu früh abgegeben! 6 - 8 Wochen sollten sie alt sein, besser älter als jünger.

Wie verhält er sich, wenn er wach ist? Ist er fit? Niest er?
Im Zweifel geh lieber einmal zu oft als einmal zu selten zum Tierarzt. Eine Erkältung kann für so kleine Tiere schnell gefährlich werden.
Manche Hamster machen aber auch einfach so Geräusche beim Schlafen, so wie Menschen eben auch schnarchen zum Beispiel. Aber bei jedem Atemzug, das finde ich schon viel, zumal er noch so enorm jung ist. Da solltest du lieber mal den Tierarzt schauen lassen.

Ich hoffe, dass dein Gehege verhaltensgerecht ist. Wenn du schon ein Plastikhaus hattest, könnte ggf. auch noch mehr zu verbessern sein.
Daher lies mal bitte diebrain.de und meinen Tipp:
http://www.gutefrage.net/tipp/hamsterhaltung-kurzgefasst-fuer-anfaenger

Er ist schon zutraulicher geworden. Ist total fitt wenn er wach ist.
Ja Käfig ist eh zu klein, laufrad aus plastik und und und. Habe alles neu bestellt aus holz 3 etagen Käfig usw.

Niesen hat der bis jetzt 3 mal am Tag gemacht. Pfiepen tut er nicht wenn er wach ist.

Werde mal sehen ob ich es morgen zum Tierarzt schaffe.

0
@TM1991

Bestell den Käfig wieder ab! Bitte keine Etagenkäfige!
Hamster sind Bodenbewohner und Wühler. Was sie brauchen, ist viel Grundfläche auf einer Ebene (min. 100 x 40 cm, besser deutlich mehr) und sehr tiefe Einstreu (min. 20 - 40 cm). Gitterkäfige sind ungeeignet. Hamster verletzen sich beim Klettern immer mal wieder und es passt nicht ausreichend Einstreutiefe rein!

Gute Gehege sind Aquarien mit Gitterabdeckung oder Nagerterrarien.
Schau mal hier: http://hamstergehege.blogspot.de/search/label/Aquarium.

1

er träumt, was denkst du denn, vielleicht von artgenossen? Sogar unser Wellensittich hat geträumt ....

Vieles nachgelesen. Dachte er hätte vielleicht krank sein können.

0

Was möchtest Du wissen?