DSLR's wieso liegen die Autofokus-Punkte an der Kamera und nicht am Objektiv?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie viele AF-Punkte eine Kamera hat, entscheiden Entwickler und Kaufleute.

Autofokus ist ein Mess- und Rechenvorgang. Wo soll das in einem Objektiv stattfinden? Und willst du diese Technik bei jedem Objektiv mit bezahlen und schleppen?

Bei LiveView wird auf dem BildSensor der Kontrast gemessen, und das kann ueberall sein.

Die andere Methode ist halt der Phasenautofokus. Da werden Lichtstrahlen abgezweigt und verglichen. Und das geht nur in Zentrumsnaehe (der optischen Achse) zufriedenstellend gut. Die AF-Sensoren sitzen dann bei den DSLRs unten im Spiegelkasten, bei den Sony DSLTs ueber dem Spiegel.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?