DSLR Kamera Kit unter 400€?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab seit 5 Jahren die Canon EoS 1100d, die gibts recht günstig um die 400 Euro bei den Üblichen Märkten :-) ("Geiz ist geil" und "ich bin doch nicht blöd")
Bin sehr zufrieden, bin auch Urbex und Planespotter, und das Teil macht Super Bilder... ggf eben noch bisschen nachbearbeiten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von execerino
10.08.2017, 19:32

Danke! Würdest du von gebrauchten Geräten abraten?

1

Hab ich eben in meinem Postfach gefunden, wäre vielleicht genau das Richtige für dich, ein deutsches Handbuch kannst du dir ja bei Nikon herunterladen:

https://www.dealclub.de/campaign/37165/articledetails/37166

(Meinen Preis aufdecken - rattert dann runter auf 333,33 Euro)

Allerdings musst du dir natürlich darüber im Klaren sein das es mit einem Kit Objektiv nicht getan ist. Wenn du Makro oder weitwinkel oder zoom Aufnahmen machen willst, brauchst du jeweils ein Objektiv um das vernünftig machen zu können.

Es gibt natürlich auch Tamron oder Sigma allesabdecker aber die können halt von allem ein bisschen und nichts richtig.

Ein gutes Forum für Gebrauchtartikel ist daher das www.dslr-forum.de da kaufe und verkaufe ich seit Jahren meine Objektive etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, ich kann dir die Sony a58 empfehlen !

ich hatte die ca. 3 jahre, war absolut zufrieden mit ihr !

aktuell weiß ich nicht ,warum die a58 so teuer ist ?! habe sie damals im kit mit Tasche und SD-Karte für 349€ angeschafft.

Ein richtig geiles Objektiv für geile Tiefenschärfe ist das Sony 35mm f1.8

Das Fotografieren hat mit diesem Objektiv richtig Spaß gemacht, mit F1.8 kann man auch gut im Low-light was anstellen.

Die a58 ist mittlerweile etwas älter, weiß nicht ob es bessere alternativen gibt. Muss es eine DSLR sein ? die a58 wäre übrigens eine SLT (mit elektr. Sucher)

Bei der Sony a6000 er Reihe kann man mit Sicherheit auch nichts verkehrt machen. Sind aber schon DSLM's

Bei weiteren Fragen, melde dich einfach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?