Dsl zu langsam kündigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast ein außerordentliches Kündigungsrecht, wenn dir der Probvider die vertraglich vereinbarte Leistung am neunen Wohnort zur Verfügung stellen kann. Allerdings müsstest du erst wissen, welche Bandbreite der Anbieter laut Vertrag als Minimum angibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
28.04.2016, 07:52

EDIT: nicht zur Verfügung stellen kann.

0

Hallo,

hast du deinen Provider darauf aufmerksam gemacht? Im Normalfall haben sie das Recht zur Nachbesserung. Viele verstecken sich aber hinter dem ¨bis zu...¨. Falls du eine Privatrechtschutzversicherung hast und die Beratung kostenlos ist, wūrde ich mich an die wenden. Zu welchem Zeitpunkt hast du den Speedtest gemacht? Nicht dass dein Anbieter dich gedrosselt hat. Das machen Provider gerne bei Vielnutzern. Hast du den Test am Anang des Monats gemacht? Mehrere Geräte im Netz teilen sich die Bandbreite. Der Preis wäre unverhältnismäßig. Ein weiterer Bandbreitenkiller könnte das Festnetz sein. Mein DSL-Anbieter sagte dass die Hälfte der Leitung für Festnetz reserviert ist.

Hast du laut Vertrag jetzt eine 60000 oder 6000? Wenn du nur einen Bruchteil der Leistung erhälst solltest du gute Chancen haben. Setz erstmal auf die Kulanz des Anbieters. Können andere Anbieter bei dir vor Ort ein schnelleres DSL liefern?

Viele Grüße

P.S.: Ein Artikel zum Sonderkündigugsrecht http://www.chip.de/news/DSL-Sonderkuendigungsrecht-Bei-Stoerungen-und-langsamen-Anschluss_772

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maae15
28.04.2016, 10:25

Ich habe ein DSL 16k Vertrag bei 1u1.
Das in meinem jetzigen Wohnort die 1u1 nicht die Leistung erbringen kann wie zu Unitymedia ist wohl bekannt wie ich von einigen Nachbarn erfahren habe. Habe auch schon ein Verfügbarkeits test gemacht und Unitymedia kann bis 100k anbieten. Angerufen habe ich auch bei 1u1 und abgesehen mal von der Kündigung gehen die nicht einmal im Preis runter. Die würden mir den vetrag nur dann anpassen. Wenn ich zum einen 50€ Anpassungsgebühr einmalig zahle und der Vertrag somit sich um 24 Monate verlängert. Ich habe auch 2 Weitere Handy Verträge bei 1u1 die ich behalten werde aber DSL möchte ich lieber bei Unitymedia oder anderen Provider der mir mindestens 16k anbietet.

0

Wenn er nicht das hält was er verspricht würd ich da mal anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nach Umzug der Provider dir nicht mehr deine vertragliche Leistung bieten kann dann hast du ein Sonderkündigungsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?