Dsl Verfügbarkeit 1&1 Telekom Call Plus Standard

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo benellik21. Wenn ich mich kurz einklinken darf? DatLicht hat ja schon tolle Aussagen getroffen. Ich möchte dir nun folgendes anbieten. Was hältst du davon, wenn ich mir das ganz genau mal anschaue? Wir beide können dann ganz in Ruhe besprechen, wie die aktuelle Situation ist und was ich dafür tun kann, damit du DSL erhältst. Wenn du möchtest, dass ich für dich aktiv werden, dann schick mir doch einfach deine Daten per Kontaktformular www.telekom-hilft.de/kontaktformular-th Ich rufe dich dann an. Bis dahin viele Grüße Eva M. von Telekom hilft

Es sieht wie folgt aus: Angenommen, es liegt bis in dein Haus ein Kabelstrang mit N Aderpaaren. Du bist der N+1. Wieviele Telefondosen du nach dem HÜP (Hauptübergabepunkt) hast, spielt dabei überhaupt keine Rolle.

Für einen Drittanbieter muss die Telekom als Verbindungsnetzbetreiber keine Kabel einbuddeln, da das letztlich für die Konkurrenz ist.

Für eigene Kunden machen die das aber, in der Hoffnung, dass sich der Aufwand irgendwann wieder auszahlt.

Sollte ich dann auf das Angebot eingehe?

0
@benellik21

Fair wäre, wenn du direkt bei der Telekom einen DSL-Anschluss bestellst. Es ist nämlich noch nicht gesagt, dass auf deinem analogen Telefonanschluss nachher auch DSL geschaltet werden kann, und dann hast du halt nur den analogen Anschluss - den du aber sicher eigentlich gar nicht willst.

p.s. Gibt's bei dir kein Kabelfernsehen? Internet über Kabel bietet inzwischen doch fast jeder Anbieter an...

0
@DatLicht

Leider nicht.... wohne mitten im Dorf. Aber Jeder außer mir hat 16 dsl :,-( .

0

Was möchtest Du wissen?