Dsl ohne Telefonanschluss mit zb. Funk dsl (LTE)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

weil bei uns um keller wurde mal die internet dose aufgebrochen und es wurden kabel rausgerissen. 

Ruf bei der Telekom beim Bauherrenservice an. Die kommen dann vorbei und setzen dir gerne eine neue Dose, da die Kabel Eigentum der Deutschen Telekom sind.

Dagegen kann ich Nichts machen war schon seit mehreren jahren so. 

Doch, dagegen kann man immer etwas machen. Wenn du bei der Telekom, jemand dir die Dose gesetzt hat, dann kannst du einen DSL-Vertrag bei einem Anbieter machen.

Wenn du die Dose nicht neu setzen lassen möchtest, dann könnte Internet über TV Kabel eine Alternative sein. Aber wenn ihr keinen Kabelanschluss habt, dann müsst ihr eine Dose setzen lassen, damit ihr Kabel Internet verwenden könnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ArturDreer,

wenn Unbefugte etwas zerstören, sollte man das auf jeden Fall in Angriff nehmen.
Geht es hier um ein Ein- oder Mehrfamilienhaus?
Wenn es sich um den APL gehandelt hat, hat es wahrscheinlich mehrere Anschlüsse getroffen. Da wundert es mich, dass bisher noch nicht gemacht wurde.

Die Aussagen hier sind soweit korrekt, dass wir bei einer Bereitstellung eines Anschlusses ggf. die TAE setzen bzw. etwaige Anschlusskästen reparieren. Eine defekte Dose ist also kein Grund, zwingend auf einen via Funk Anschluss auszuweichen.

Bei Bedarf schau ich mir das genauer an und kann dir dann auch sagen, ob ein Festnetzanschluss inkl. DSL möglich ist. Interessiert?
Dann einfach die Adressdaten hier bit.ly/TelekomKontakt eintragen.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du DSL bestellsst wir kostenlos eine neue Dose gesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?