DSL bricht ständig ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte dasselbe Problem und habe dann beim Betreiber nachgefragt. Der meinte DSL sei schon "alt" und die Verbindung wird absichtlich abgebrochen, um den Verbraucher dazu zu zwingen, auf das neue VDSL umzustellen. Mein Tipp an dich wäre, dass du deinem Betreiber mit einer Kündigung drohst, denn dann werden die aufmerksam und bieten wahrscheinlich bessere Angebote.

HateThoseDays 05.07.2017, 22:04

Muss ich das VDSL denn selber bezahlen? Und ich bin auf m land macht das einen unterschied?

0
Pokemanuel 05.07.2017, 22:20

Ja VDSL musst du weiterhin selbst bezahlen, aber du wirst zu einer Umstellung "gezwungen". Habe so ein Problem jetzt bei vielen alten DSL Routern innerhalb meiner Familie beobachten können (Telekom, Vodafone und FritzBox). Wie gesagt, beim Betreiber nachfragen oder mit Kündigung drohen. So habe ich es bei meinem Betreiber NetCologne gelöst.

0

Führen Sie den DSL-Leitungstest aus

Und was sagt der Test??

Hast du schon bei deinem Betreiber angerufen und nachgefragt? Router neugestartet?

Könnte ein Defekt am Stecker sein oder an der Hardware. Meld dich beim Anbieter und lass dir ein Techniker schicken. Lg sunny

HateThoseDays 05.07.2017, 22:03

Bis der da ist haben wir Weihnachten

0

Was möchtest Du wissen?