DSL-Anschluss auf meinen Namen bei der Freundin?

4 Antworten

Hallo Hatchez,

ich freue mich über das Interesse an einem Anschluss bei uns. Schade, dass es momentan keine schnellere Bandbreite gibt. Das kann sich in der Zukunft ja noch ändern. 🙂

Wie hier in den Kommentaren erwähnt wurde, wird für die Schaltung eines weiteren Anschlusses auch ein freies Aderpaaar benötigt, was nicht zwingend vorhanden sein muss.

Der Anschluss läuft in diesem Fall aber auch den Namen deiner Freundin. Du kannst jedoch der Rechnungszahler sein. So kommt nicht zu Schwierigkeiten, weil man deinen Namen dort nicht zuordnen kann. Gerne übernehme ich auch die Prüfung, ob vor Ort noch ein Anschluss angeboten werden kann.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

1

Hallo Natalie, das wäre sehr nett wenn du das prüfen könntest!!!

0
1
@Hatchez

Die Wohnung im 1. OG war mal eine eigenständige Wohneinheite, wurde aber später in den Rest des Hauses integriert. Von daher hoffe ich, das noch was frei ist :(

0

Gehen denn überhaupt mehrere Telefonleitungen ins Haus? Normalerweise wird ja nur eine verlegt und die ist ja von 1&1 in Verwendung.

Wenn ihr mehrere Paralele Leitungen habt ( Was in 99% der Fälle nicht sein wird) geht das. Ansonsten nur Entweder oder.

Was möchtest Du wissen?