DSL 16000 ~13000 kommen nur an...Nun frage ich mich wieso?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die angegeben Werte werden so gut wie nie erreicht. Das liegt an verschiedenen Gründen:

Strecke/Kabellänge zum nächsten DSL Verteiler

Auslastung des "Internets" in deiner Umgebung 

Beschaffenheit deiner Hardware

und einige weitere Gründe 

in den meisten Fällen liegt das Problem jedoch an den Gründen "außerhalb deines Hauses" und man kann nichts dagegen unternehmen 

Bei uns beispielsweise nennt sich die DSL Verbindung 20000 und richtig ankommen tun nur ca. 300kbit/s... also gerade mal 1,5%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil überall steht "max. 16000"!? Du hast zu einem Zielhost auch nie eine konstante Verbindung. Das "Problem" beginnt mit der Auslastung des nächsten "Regionalen Knotens" und geht auf den Verbindungswegen weiter. Ist z. B. irgendwas bei DE-CIX überlastet dann siehst du das nicht mal, weil du vermeindlich damit nichts zu tun hast, aber deine Daten in Wahrheit genau darüber laufen. Nachvollziehen kannst du das über den "tracert" Befehl in einer Kommandozeile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist normal. Die Angaben sind "bis zu". Je weiter du vom DSLAM entfernt bist, desto weniger kommt an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrisgtaguns
08.11.2015, 08:40

Kann irgendwo nachschauen wo mein Verteiler sitzt?

0

Es ist da genau so wie auf der Autobahn: Du hast ein schnelles Auto, du darfst 160 km/h fahren und steckst im Stau, kannst somit nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"bis zu 16mbit".

sofern das ankommt, was die nächst niedrigere bandbreite verspricht, ist alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh für diesen Speed! Ich bekommen aller höchstens 600kb/s :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?