Drückt die Polizei Silvester wegen rauchen ein Auge zu?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Polizei wird heute Abend womöglich anderes zu tun haben, als auf unvernünftige Jugendliche zu achten, die das Rauchen total cool finden. 

Meine Einschätzung - kann auch anders sein. 

Um mal mit den 3 Jungs anzufangen: Die sind erst 14 bis 16 Jahre alt und dürfen alle drei noch nicht rauchen. Schlimm genug, dass sie es trotzdem tun. Aber noch schlimmer, wenn die drei Burschen euch beiden 13jährigen Mädels dazu bringen, ebenfalls zur Zigarette zu greifen.

Und mit 13 J. müsst ihr Mädels ab 22 Uhr sowieso zu Hause sein und dürft nicht durch die Straßen ziehen, auch Silvester nicht. Wenn ihr trotzdem noch draußen seid und dann auch noch mit Zigaretten erwischt werdet, drückt die Polizei bestimmt kein Auge zu und informiert eure Eltern.

Lasst euch also bloß nicht darauf ein, wenn die Jungs euch Zigaretten anbieten. Die Jungs haben sich das Rauchen womöglich schon angewöhnt, aber das ist noch lange kein Grund, dass ihr 13jährigen Mädels es euch jetzt ebenfalls angewöhnt bzw. probiert. Denn rauchen mit 13 geht einfach gar nicht!


Die sind erst 14 bis 16 Jahre alt und dürfen alle drei noch nicht rauchen.

Und mit 13 J. müsst ihr Mädels ab 22 Uhr sowieso zu Hause sein und dürft nicht durch die Straßen ziehen

Aha, wo steht das bitte?

2

Die Polizei intressiert sich in der regel nicht für die rauchenden Jugendlichen - hier bei uns zu mindestens . Das ist schon irgendwie bitter ...

Außerdem bist du 13 . Da solltest du verdammt nochmal nicht rauchen und feiern gehen abends. Mit 13 kann man ruhig noch zu Hause mit der Familie feiern.

E scooter erwischt Strafe?

Hallo,

angenommenes Szenario: Polizei erwischt mich mit einem E-Scooter der einem City Roller ähnelt. Ich habe ein Mofa Führerschein. Die Polizei drückt kein Auge zu und handelt wie üblich. Was würde auf mich zu kommen?

LG

...zur Frage

Soll ich weiterhin mit meinen Lehrern reden?

Hallo :)

Ich w/13 wurde/werde von Leuten aus einer anderen Schule oft geschlagen und verletzt sodass ich hier und da mal mit nem blauen Auge oder allgemein blutergusse zur Schule kam. Dies bemerkte dann ein Lehrer von mir u d hat mich darauf angesprochen (nach Musikunterricht hat er ca eine Stunde mit mir geredet um herauszufinden was los ist da ich letzter Zeit drei gewollten 6en hatte und total abwesend bin) nach einer Woche kam ich dann auf ihm zu und hab gesagt was mich bedrückt...

Mittlerweile wissen es 4 Lehrer die ich alle sehr mag meine schulsozialarbeiterin mit der ich Stress hatte darauf komm ich nacher nochmal zurück und ein Junge den ich sehr mag der mir auch helfen will ich es aber nicht zulasse

Wir haben uns alle zusammengesetzt und zwei Schulstunden geredet jetzt haben sie mich überzeugt sodass ich mit meinen Eltern am kommenden Dienstag zur Polizei gehen muss ( ich hab große Angst und trau mich nicht Namen zu sagen weil sie sonst holt noch schlimmer zu mir sein werden) meine Lehrer unterstützen mich voll und ganz und ich kann auch immer mit ihnen reden aber jetzt nicht mehr

Ich habe meine Lehrer angelogen und denen gesagt das wäre alles eine erfundene Geschichte gewesen um Aufmerksamkeit zu bekommen.. war das jetzt ein Fehler? Ich hab das aber nur gemacht damit sie sich keine Sorgen mehr um mich machen...

Naja auf jeden Fall will ich jetzt euch fragen (und ich hoffe ihr könnt mir helfen) ob ich den Lehrern sagen soll dass es doch nicht erfunden war oder sie einfach weiterhin ignorieren soll wie sie mich..

Wegen der schulsozialarbeiterin nochmal... sie hatte mich sehr oft zu sich geholt nach einer prügelei mit einem Klassenkameraden aber nicht direkt wegen der prügelei sondern aus dem Grund dass ich einen Lehrer geschlagen habe in dem Moment wo er eingreifen wollte Das schlimme daran ist dass er mein Musiklehrer ist der alles über mich weiß und mein Klassenkamerad hat nur mit mir geprügelt weil er Zigaretten von mir geklaut hatte uff das ist alles zu viel gewesen

Jetzt am letzten Schultag bin ich auch einfach bis abends mit den Lehrern in der Schule gewesen und hab mich bei denen ausgeweint

Eine Sache die ich jetzt eigentlich nicht unbedingt gesagt haben wollte ist dass ich meine Probleme durch Ritzen oder rauchen löse und ich sag das jetzt auch nur damit ihr alle wisst dass es nicht zum spaßen ist

...zur Frage

Ist es schlimm wenn ich in der Woche nur 1 Zigarette rauchen würde oder ist es das gleiche wie wenn ich jeden Tag 1 - 10 rauche?

Also ich werde bald 16 und habe mal an einer Zigarette gezogen. Ich möchte aber nur eine pro Woche rauchen um nicht schnell süchtig zu werden. (ich werde das auch schaffen) Ich weiss das rauchen schädlich ist und das müsst ihr mir jetzt nicht noch hundert mal sagen aber ich möchte nur mal wissen wie es ist nur eine Zigarette pro Woche zu rauchen nur um einbisschen stress abzubauen. Ist es gleich schädlich wie wenn ich jeden Tag rauche? und wenn ich nur selten rauchen werde wird es irgendein Arzt merken? DANKE im Vorraus schon!

...zur Frage

Warum ist es schlimmer, als Jugendlicher zu rauchen, als als Erwachsener?

Rauchen ist in jedem Alter schlecht, aber warum ist es schlimmer als Jugendlicher zu rauchen? Ich meine, welche Schäden können mehr entstehen wenn man zum Beispiel mit 13/14 oder früher raucht als mit 18? Was hat das mit der Pubertät zu tun (sagen ja immer alle, dass es deswegen so schädlich wäre)?

...zur Frage

Was passiert wenn man mit 13 beim Rauchen erwischt wird von der Polizei?

...zur Frage

Bei solchen Dingen schon die Polizei rufen?

Hey Leute,

wenn ich von der Schule nach Hause laufe, sehe ich des öfteren Jugendliche, die Zigaretten oder Ähnliches rauchen. Sollte ich da schon eigentlich die Polizei rufen, da es ja eigentlich nicht erlaubt ist oder sollte ich einfach wegschauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?