Drückerkollone flucht geschafft

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gut, dass Du den Bogen gekriegt hast.

Du brauchst jetzt im Prinzip nur die Forderung zu bestreiten. Im Streitfall müsste Dein Chef genau belegen können, wofür und wieso ihm angeblich eine Rückzahlung von Dir zusteht. Das wird ihm ohne Nachweis von Vertragspapieren kaum gelingen. Wenn es hart auf hart kommt (Brief vom Gericht), dann nimmst Du Dir einen Anwalt. Wenn Du kein Geld für den Anwalt hast, kannst Du mit Beleg zu Deinem Einkommen (Hartz-IV-Bescheid o.ä.) zum Amtsgericht gehen und einen Rechtsberatungsschein beantragen.

Wurde für Dich Krankenversicherung gezahlt? Wenn nicht: beim Zoll melden. (Nächstes Hauptzollamt)

Hast Du überhaupt Gehaltsnachweise bekommen?

Wenn nicht: beim Finanzamt melden, denn dann kann es gut sein, dass Du schwarz beschäftigt warst, ohne das zu wissen.

Blumentopf888 03.02.2015, 19:52

Nein zuallem .. aber man hat halt angst vor dem schritt

0
Goofy62 03.02.2015, 19:56
@Blumentopf888

Wieso hast Du Angst vor dem Schritt?

Wenn die Dich bedrohen: Polizei einschalten. Das kannst Du diesem Putzi auch ruhig mitteilen.

Üblicherweise drohen die aber auch nur, die wollen Dich nur einschüchtern. Damit Du zu den noch verbleibenden Mitgliedern der Gruppe keinen Kontakt aufnimmst.

Und gerade weil der Putzi jetzt gegenüber Dir so rabiat wird, solltest Du erst recht!!! die Tatsache, dass Du unangemeldet beschäftigt warst, beim Zoll melden. Aber sofort! Denen gehört das nicht anders.

Und was glaubst Du, was dann bei denen die Hütte brennt. Eine Betriebsprüfung vom Hauptzollamt ist nämlich etwas wirklich fürchterlich unangenehmes.

Man kann in Deutschland viel lange Zeit ungestraft machen - aber Unterschlagung von Sozialbeiträgen, da wird es für die Täter ganz schnell unangenehm.

Die brauchen das!

0
Blumentopf888 03.02.2015, 20:00
@Goofy62

naja alles was passiert ist wird aufgerollt man muss sich mit dem thema auseinander setzten obwohl man es eig verträngen will

0
Goofy62 03.02.2015, 20:05
@Blumentopf888

Du wirst damit aber viel besser klar kommen, wenn Du das aufgearbeitet hast. Glaub mir das! Verdrängen ist sehr schlecht.

Zum aufarbeiten gehört übrigens auch, sich wehren zu können. Das wird für Dich eine enorm wichtige Erfahrung sein. Möglicherweise zum ersten Mal in Deinem Leben hast Du dann den Schindern eine Lektion erteilt, und Du weißt dann, dass Du Dir nicht alles gefallen lassen musst.

1
Blumentopf888 03.02.2015, 20:09
@Goofy62

wohl möglich hast du recht ... aber irgendwie ist da so ein punkt da dass man einfach zuviel angst hat irgendwas zutun und dass er sich alles so hin biegt wie er es braucht und mit geld sind die besten anwälte usw zuhaben

0
Goofy62 03.02.2015, 20:44
@Blumentopf888

Nu mach mal halb lang.

Auch der beste Anwalt kann nichts machen, wenn er keine Beweise hat.

Ein Richter akzeptiert keine dummen Sprüche. Der will Beweise, in Form von Papier. Und wenn es die nicht gibt, kann auch der beste Anwalt da nichts für die Gegenseite ausrichten.

Und bevor Du jetzt auf die Idee mit einer "Fälschung" etc. kommst: das geht für die Gegenseite nach hinten los, es wäre Urkundenfälschung und Prozessbetrug - daher machen die das auch nicht.

Glaub mir: ohne irgend ein Papier können die Dir - überhaupt _gar_ nichts.

0
realistir 03.02.2015, 22:57
@Blumentopf888

wenn du nun noch begreifen würdest wie sehr diese Drückerkollonnenbetreiber auf Angstmache Wert legen, wäre dir schon geholfen.

Genau genommen geben solche Typen doch nur ihre eigene Angst weiter! Denn sie wissen sehr genau, das was sie da tun ist so was ähnliches wie mafiosokram. Ausnutzen von Anderen für ihre illegalen Zwecke.

Sie wollen Angst machen damit die Leute die eventuell zu viel verraten könnten, schweigen wollen. Wären deren Tätigkeiten akzeptabel, müsste niemand Angst haben.

Geld für einen Anwalt haben die kaum. Sie sind ja selbst nur kleine Lichter die nicht auffallen wollen.

3

Warten bis Moskau-Inkasso sich bei dir meldet.

Du kannst nur eins tun, Anzeige erstatten.

Das Bestehen der Forderung bestreiten (wenn du da keine Schulden hast) und weiter nichts, wenn du nichts weiter willst.

Hast du auch konkrete Fragen, dann gern her damit? Und Glückwunsch natürlich!

Blumentopf888 03.02.2015, 18:58

ausser meine ruhe gar nichts ... kann sowas für mich folgen haben

0
Droitteur 03.02.2015, 19:16
@Blumentopf888

Dann kannst du natürlich Klage erheben und darin feststellen lassen, dass gegen dich kein Anspruch besteht^^ Oder du vertraust auf dein Rechtsgefühl und ignorierst die Forderungen.

Nach meinem Verständnis besteht gegen dich aufgrund der Drückergeschichten kein Anspruch seitens deines ehemaligen Chefs. Ich bin aber auch nur Student; noch kein fertiger Anwalt oä.

6
Blumentopf888 03.02.2015, 19:23
@Droitteur

ich habe weder was unterschrieben noch irgendwie nen vertrag gehabt von daher ab3er versucht mir jetzt natürlich schlechtes gewissen einzureden und auch etwas zudrohen und das macht mir halt schon angst

0
Droitteur 03.02.2015, 19:24
@Blumentopf888

Mir persönlich würde höchstens Angst machen, dass die mit irgendwas Unrechtmäßigem auf mich zukommen. Aber was Rechtmäßiges haben die ganz sicher nicht in petto, davor solltest du also keine Angst haben.

5
Droitteur 03.02.2015, 19:28
@Blumentopf888

Eigentlich kann man sich ja fragen: Warum wollen sie nun unbedingt hinter dir her, warum wollen sie was von dir? Wenn du nie etwas mit ihnen zu tun gehabt hättest, würden sie dich doch auch nicht so anmachen, nur damit du für sie Drücken gehst?

Der Grund ist der Gruppenzusammenhalt: Indem sie dich als Aussteiger so angehen, verfolgen sie eigentlich nur das Ziel den verbleibenden Rest der Truppe zusammenzuhalten - du selbst bist dabei gar nicht mehr wichtig.

Was man dagegen praktisch tun kann, weiß ich aber leider nicht. Abgesehen natürlich von zB Strafanzeige wegen Nötigung. Allerdings gehe ich davon aus, dass du dich eher für Maßnahmen interessierst, die dich nicht erneut mit der Gruppe konfrontieren.. Darum solltest du vielleicht mal schauen, ob es eine Gemeinschaft von Aussteigern gibt, die mit dir ihre Erfahrung teilen kann.

6
Blumentopf888 03.02.2015, 19:50
@Droitteur

naja einfach abwarten was passiert oder so vll verläuft sich alles im sand

0
Droitteur 20.02.2015, 19:42
@Blumentopf888

Abend!

Warum hast du die Frage noch mal gestellt? Wenn noch etwas unklar ist, kannst du dich doch zumindest auch ausdrücklich mit deiner Nachfrage an uns, die wir dir schon geantwortet haben, wenden?

1

Was möchtest Du wissen?